schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2



Umfrage

Wie ist deine Meinung zur geplanten Mindestversion?


Völlig in Ordnung, 10.10 ist ja mittlerweile Standard
8 (72.73%)
Mit 10.9/10.10 kann ich leben, eventuell muss ich upgraden
1 (9.09%)
Das wird schwierig, da ich eigentlich nicht upgraden will
1 (9.09%)
Das geht gar nicht. Ich will unbedingt bei 10.7/10.8 bleiben.
1 (9.09%)
Stimmen insgesamt: 11

Diese Umfrage endet: 01.03.2015 - 00:00 Uhr
mike.lischke offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 717 seit: 10 / 2011
Homepage Private Nachricht
Betreff: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 15.02.2015 - 11:16 Uhr  -  
Hallo,

beginnend mit der Version 1.2 von Pecunia wird die OS X Version 10.9 Vorraussetzung sein, um Pecunia überhaupt nutzen zu können. Hintergrund sind neuere Technologien, die wir nutzen wollen (und damit auch Pecunia sicherer und stabiler zu machen) und einige Altlasten über Bord werfen zu können. Unter anderen haben wir begonnen Teile von Pecunia in Apples neuer Programmiersprache Swift zu schreiben. Außerdem werden nach und nach alle Funktionen, die derzeit noch in Java geschrieben sind (hbci4java und das Serverbackend) nach Swift portiert bzw. neu geschrieben.

Wir würden gern wissen, ob das für die meisten Nutzer von Pecunia kein Problem darstellt. Die Adaptionsrate von neuen OS X Versionen ist ja traditionell sehr hoch, also nehmen wir an, dass dieser Schritt unproblematisch ist.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 15.02.2015 - 11:39 Uhr von mike.lischke.
nach unten nach oben
BubbaShrimp offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 95 seit: 10 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 15.02.2015 - 13:30 Uhr  -  
Finde das eine absolut sinnvolle Entscheidung. +1 und Daumen hoch auch wenn es sicher einige Nörgler geben wird die nicht von 10.7 / 10.8 aktualisieren wollen, wobei es bei diesen System absolut unsinnig ist, nicht auf 10.10 zu gehen. Dann gibt es noch die User, die nicht auf 10.10 updaten können. Da reden wir dann aber schon von sehr alten Macs.

1. Pecunia hat extrem geringe Entwickler-Kapazitäten und kann es sich schlichtweg nicht erlauben, 5 oder 6 Betriebsversionen zu unterstützen. Da würde ich jederzeit mehr Stabilität und dafür nur noch aktuell OS unterstützt vorziehen.
2. Weg von Java hin zu Swift macht ebenso Sinn.

Leicht Offtopic: index.php?f=56 sagt Pecunia läuft auf 10.5. Ihr sagt aber es läuft ab 10.7. Es wäre sinnvoll, entweder diese Detailinfo von der Forenseite zu löschen, damit sie nicht gewartet werden muss oder eben die Angabe zu korrigieren.
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 15.02.2015 - 18:46 Uhr von BubbaShrimp.
nach unten nach oben
klangmeister offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Berlin
Beiträge: 8 seit: 01 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 16.02.2015 - 11:40 Uhr  -  
Pragmatisch wäre eine Regelung wie "aktuelle und vorherige Major-Version". Ich bin bei 10.9, da auch bei Apple mit jeder neuen Major-Version erst mal (für 8-12 Monate) teils fiese Bugs im OS sind, auf deren Beseitigung ich vor einem Upgrade gerne warte. Ich bin daher auch erst zum September letzten Jahres auf 10.9 umgestiegen...
nach unten nach oben
mike.lischke offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 717 seit: 10 / 2011
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 22.02.2015 - 10:41 Uhr  -  
Genauso machen wird das auch gewöhnlich. In manchen Fällen zieht sich der Übergang aber etwas hin, sodass man mit diesem Ansatz Leute vergrault.

Mike
nach unten nach oben
yesman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 144 seit: 03 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 26.02.2015 - 09:18 Uhr  -  
Ich habe die meisten Rechner auf 10.8.
nach unten nach oben
Andreas56 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 02 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 27.02.2015 - 12:42 Uhr  -  
Mit 10.9 wäre alles ok. Mit 10.10 hätte ich wegen eigener Programme ein wirkliches Problem. Vorweg zu anderen Kommentaren: Mein Rechner ist aus 2013 und ist einer der größten und trotzdem möchte ich im Moment Yosemite nicht unbedingt draufspielen. Sorry!

Besten Gruß

Andreas
nach unten nach oben
Samy Zapto offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Copenhagen
Beiträge: 9 seit: 02 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Gute Idee  -  Gepostet: 03.03.2015 - 08:21 Uhr  -  
Hallo,

obgleich kein Programmierer, kann ich Eure Überlegungen voll nachvollziehen. Wichtig ist, dass die Software sich gut entwickelt. Man kann es nicht allen Recht machen. Das kostet zu viele Ressourcen. Gutes Gelingen & ich freue mich auf die nächste Version.

X
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2863 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 03.03.2015 - 08:50 Uhr  -  
die Problematik/Frage kommt ja immer wieder auf, ist es evtl. möglich, dass
a.) für die Bestandsversion lediglich noch die Funktionsfähigkeit gewährt wird
b.) die neuste Version, komplett vom Ballast befreit wird und bspw. aktuellstes OS voraussetzt.

so kann der Bestandskunde weiter sein bisheriges System mit bisherigem Funktionsumfang nutzen
und die Kunden mit neuem OS erhalten neue Funktionen.
nach unten nach oben
mike.lischke offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 717 seit: 10 / 2011
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 07.03.2015 - 11:48 Uhr  -  
@Andreas56 Ist kein Problem. 10.9 wird ja immer noch unterstützt.

@infoman Nun, man muss ja nicht upgrade (auch wenn man dann eben nicht die neuesten Funktionen und/oder Bug fixes bekommt). Es gibt ja kein Verfallsdatum für ältere Versionen. Allerdings gäbe es im AppStore immer nur die neueste Version (auf der Website kann man ja noch ältere vorhalten).

Mike
nach unten nach oben
ardrit offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 22 seit: 10 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 30.04.2015 - 06:58 Uhr  -  
Solange die Version für 10.8 arbeitet ist alles okay. Ansonsten hält Apfel, wie es scheint, die Finger drauf und verlangt von Anbietern, neue Programme nur ab 10.9 (oder 10.10…;) anzubieten, auch wenn es 10.6 (technisch) tun würde. In spätestens 3 Jahren wird Apple für mich sowieso Geschichte sein und Linux Einzug halten (Oder der C65?).

Frohes Mai-Feiern,
ardrit
nach unten nach oben
mike.lischke offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 717 seit: 10 / 2011
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 01.05.2015 - 11:22 Uhr  -  
ardrit, zum einen: die derzeitige Version wird ja weiterhin verfügbar bleiben, für diejenigen, die nicht upgraden wollen. Zum anderen: es ist keine Vorgabe von Apple, dass wir auf neuere Versionen gehen, sondern es ist einfach nur normal, dass man mit der Entwichlung Schritt hält und vor allem für die neuesten OS Versionen entwickelt. Sonst hängt man nämlich für immer bei altem Zeugs fest und kann niemals neue Technologien verwenden. Kompatibilität ist schon wichtig, aber es darf nicht dazu führen, dass man auf ein Jahre altes System festgenagelt wird, während sich die Welt weiter dreht.

Was in 3 Jahren passiert, kann eh keiner vorhersehen. Und wenn du glaubst Linux ist für dich die bessere Wahl, warum wartest du dann noch? (rethorische Frage, bedarf keiner Antwort, da dies hier völlig offtopic ist).

Mike
nach unten nach oben
ardrit offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 22 seit: 10 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Ankündigung: Mindest OS Version für Pecunia ab Version 1.2  -  Gepostet: 01.05.2015 - 11:54 Uhr  -  
Danke für die Antwort, Mike! Zwischen all den genannten Möglichkeiten zu lavieren ist halt nicht immer einfach. Dank Eurem Engagement ist es allerdings sehr viel leichter…

Erholsamen 1. Mai!

Ardrit
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 24.09.2017 - 14:21