schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB



sesam offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 64 seit: 02 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 02.12.2009 - 14:08 Uhr  -  
Hallo,

eine Frage habe ich zu der Ansicht der vorgemerkten Umsätze.

Bei der Deutschen Bank ersehe ich nur die getätigten Überweisungen, dagegen bei der COBA zusätzlich auch anstehende Gutschriften.

Kan man irgendwo einstelle, dass bei der DB auch die Gutschriften als vorgemerkter Umsatz angezeigt werden, oder ist das bankabhängig?
LG
sesam
nach unten nach oben
Michael Döring versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1495 seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 02.12.2009 - 14:26 Uhr  -  
Das ist bankabhängig.
Und ich darf vermuten, dass Du die Überweisungen nur deshalb siehst, weil Du sie in VRNW erfasst hast und die Software sie deshalb kennt und nicht weil die Bank sie als vorgemerkt zur Verfügung stellt.
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 4368 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 02.12.2009 - 14:47 Uhr  -  
Hi Sesam,

HBCI sieht es nicht vor, dass man vorgemerkte Umsätze irgendwie gezielt abrufen kann. Einige Banken liefern aber bei der Umsatzabfrage diese vorgemerkten Buchungen einfach mit aus. Ist das der Fall, werden die so zur Verfügung gestellt in der Umsatzansicht angezeigt.

Die Deutsche Bank hat diese Informationen in der Vergangenheit mit ausgeliefert gehabt. Aber damals, als ich noch ein Konto dort hatte, hat das irgendwie nie richtig funktioniert. Da kamen die vorgemerkten Buchungen selbst dann noch, wenn die lange auf dem Konto verbucht waren. Vielleicht ahben die das ja schlicht abgeschaltet.

Viele Grüße

Holger
nach unten nach oben
Captain FRAG offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Westfalen
Beiträge: 5096 seit: 05 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 02.12.2009 - 15:24 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Holger Fischer
HBCI sieht es nicht vor, dass man vorgemerkte Umsätze irgendwie gezielt abrufen kann.

Doch, mit HKVMK. Nutzt wohl nur kein Mensch, da HBCI nun mal ein Echtzeit-Nachrichtenaustausch ist und das mit HKKAZ schon abbildbar ist. Der Grund warum das in der Spezifikation steht ist mir ein Rätsel.

Darüberhinaus:
Vorgemerkte Umsätze als Gutschrift finde ich sehr interessant. Geld das mir zusteht, hätte ich gerne gebucht, ggfs. eben mit Valuta später. Ansonsten ist das letztlich nur ein Zeichen, dass die EDV an der Stelle mehr im Batch als im Echtzeitbetrieb läuft. Ist in der Regel einfacher und billiger.
Eine vorgemerkte Gutschrift ist aus meiner Sicht nicht erstrebenswert. Besser gleich richtig verbuchen, ggfs. macht die Deuba das an der Stelle. Bei Überweisungen schaltet sie aber auch den Zwischenstatus "zur Buchung vorgemerkt" ein.
Dunkel, die andere Seite ist seeehr dunkel...
Yoda, halt die Fresse und iss deinen Toast!
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 4368 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 02.12.2009 - 17:18 Uhr  -  
Hallo Captain,

Zitat geschrieben von Captain FRAG
Zitat geschrieben von Holger Fischer
HBCI sieht es nicht vor, dass man vorgemerkte Umsätze irgendwie gezielt abrufen kann.


Doch, mit HKVMK. Nutzt wohl nur kein Mensch, da HBCI nun mal ein Echtzeit-Nachrichtenaustausch ist und das mit HKKAZ schon abbildbar ist. Der Grund warum das in der Spezifikation steht ist mir ein Rätsel.

du hast recht! Steht als letzter Punktm im Kapitel Konto und Umsatzinformationen, hinter dem elektronischen Kontoauszug. Ich hätte es ja eher an HKKAZ oder HKKAN angehangen, dahinetn würde ich nie nachschauen...

Viele Grüße

Holger
nach unten nach oben
sesam offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 64 seit: 02 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 02.12.2009 - 22:09 Uhr  -  
Hallo,

also ich muss zugeben, dass ich die beiden letzten Postings nicht verstehe.

Ich kann also nichts einstellen um die Umsätze im Guthabensbereich zu sehen? Sendet die Bank oder sendet sie nicht.

Unabhängig davon....es werden bei Coba alle Umsätze angezeigt, auch Überweisungen, die nicht per VRN getätigt wurden, und eben auch anstehende Gutschriften.
Bei DB nur die Überweisungen per VRN, stimmt. Ich finde aber interessant zu sehen, was mein Kontoauszug von "morgen" anzeigen wird :P Klar ist wertstellung dann der Vortag.

Danke euch vielmals !
LG
sesam
nach unten nach oben
Captain FRAG offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Westfalen
Beiträge: 5096 seit: 05 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 03.12.2009 - 08:45 Uhr  -  
Hallo sesam,

vergiss die beiden letzten Postings, das war technisches Geplänkel.

Fakt ist aber: Eine Bank kann dir einen Kontoauszug von morgen nur dann zeigen, wenn sie die Buchungen/Gutschriften von morgen auch schon alle hat.
Das kann sie dann bei denen die schon da sein sollten noch auf zwei Arten: Sie kann die als Vormerkung zeigen oder bereits endgültig buchen. Der Vormerkposten ist an der Stelle eher etwas aussergewöhnlich, bedeutet eigentlich sie bucht eben generell mit Verzögerung. Das kann aber nicht ernsthaft dein Wunsch sein.

Was dir bisher -erfahrungsmäßig- fehlt, ist eine Bank die generell in Echtzeit bucht. Du kennst bisher nur zwei Beispiele, die genau das nicht tun.
Dunkel, die andere Seite ist seeehr dunkel...
Yoda, halt die Fresse und iss deinen Toast!
nach unten nach oben
derblacky offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Sachsen
Beiträge: 290 seit: 07 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 03.12.2009 - 09:17 Uhr  -  
Die Deutsche Bank sendet per HBCI keine Vormerkposten (und verarbeitet/ liefert aktuell auch nicht Realtime). Diese Infos sind aufgrund der IT- Infrastruktur aktuell allein über den Transaktionsmanager (Internetportal) ersichtlich.

Somit könnte eine Software höchstens per Screenscrapping diese vorgemerkten Umsätze ziehen (in StarMoney business ist das z.B. möglich, VRNW kenn ich nicht so detailiert).

Tschau
Majo
nach unten nach oben
Nemo versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 84 seit: 09 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 03.12.2009 - 09:35 Uhr  -  
Die VRNWS kann kein Screenscrapping.
nach unten nach oben
Michael Döring versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1495 seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 03.12.2009 - 10:37 Uhr  -  
Also auf Deutsch für sesam: Bei der DeuBa gibt es über Software (=HBCI) garkeine Vormerkposten. Die Überweisung zeigt VRNW nur an, weil sie mit ihr selbst erfaßt wurde und sie sie deshalb kennt.
Das ist aber keine echte "Vormerkung" seitens der Bank.
Und: Nein, daran kann der Benutzer und die Software nichts ändern.
Richtig?
nach unten nach oben
kleiner77 versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 768 seit: 08 / 2004
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 03.12.2009 - 14:04 Uhr  -  
Nachtrag (etwas offtopic zum eigentlichen Problem):

Zitat geschrieben von Captain FRAG
Zitat geschrieben von Holger Fischer
HBCI sieht es nicht vor, dass man vorgemerkte Umsätze irgendwie gezielt abrufen kann.

Doch, mit HKVMK.


Die vorgemerkten Umsätze kommen auch bei HKKAZ mit. Denn dort kommen (bei einigen Banken) neben dem MT940 auch noch ein MT942 für die (Zitat HBCI-Spez.) "Noch nicht gebuchten Umsätze, die dem Kunden im Format S.W.I.F.T. MT 942 zusätzlich rückgemeldet werden."

Ich vermute mal, das ist das gleiche wie "vorgemerkte Umsätze" - oder?

Grüße
-stefan-
nach unten nach oben
Captain FRAG offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Westfalen
Beiträge: 5096 seit: 05 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 03.12.2009 - 14:30 Uhr  -  
Ja ist es und genau das meinten wir mit "nicht explizit nur VMK" abrufen. Entweder werden sie zusammen mit dem normalen Umsatzabruf HKKAZ/HKKAN mitgeliefert oder es gibt sie nicht, bzw. sind ggfs. auch nicht notwendig (Echtzeit). HKVMK ist nirgends bekannt im Einsatz.
Das ist bei EBICS im Vergleich ganz anders.
Dunkel, die andere Seite ist seeehr dunkel...
Yoda, halt die Fresse und iss deinen Toast!
nach unten nach oben
kleiner77 versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 768 seit: 08 / 2004
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 03.12.2009 - 14:40 Uhr  -  
Ah sorry, ich habe Dein diesbezügliches Posting nicht richtig gelesen - Du hattest ja genau das schon geschrieben...
nach unten nach oben
derblacky offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Sachsen
Beiträge: 290 seit: 07 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 04.12.2009 - 12:45 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Michael Döring
Also auf Deutsch für sesam: Bei der DeuBa gibt es über Software (=HBCI) garkeine Vormerkposten. Die Überweisung zeigt VRNW nur an, weil sie mit ihr selbst erfaßt wurde und sie sie deshalb kennt.
Das ist aber keine echte "Vormerkung" seitens der Bank.
Und: Nein, daran kann der Benutzer und die Software nichts ändern.
Richtig?

Richtig!
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 4368 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 04.12.2009 - 13:20 Uhr  -  
Hi Blacky,

nein falsch! Zumindestens der Teil
Zitat
Die Überweisung zeigt VRNW nur an, weil sie mit ihr selbst erfaßt wurde und sie sie deshalb kennt.
Das ist aber keine echte "Vormerkung" seitens der Bank

Die VRNWS zeigt als vorgemerkten Umsatz grundsätzlich nur etwas an, wenn die Bank diesen liefert. Sprich ist einer vorhanden,kommt er definitiv von der Bank.

Gruß

Holger
nach unten nach oben
derblacky offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Sachsen
Beiträge: 290 seit: 07 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 04.12.2009 - 13:51 Uhr  -  
Da wett ich dagegen. Vom Bankrechner kommt nix ;-)
nach unten nach oben
Michael Döring versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1495 seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 04.12.2009 - 14:01 Uhr  -  
Vielleicht stehen die nicht wirklich als ausdrücklich vorgemerkte Bankumsätze drin sondern mit einer anderen Bezeichnung.
Vielleicht einfach nur eine Begrifflichkeit.

Die Formulierung von sesam "Bei der Deutschen Bank ersehe ich nur die getätigten Überweisungen" sagt ja nicht, dass er von "echten" vorgemerkten Umsätzen spricht sondern nur von den noch zur Ausführung anstehenden Überweisungen.
Und ich tippe einfach mal, dass er die deshalb sieht, weil er sie in VRNW eingestellt hat, da die DeuBa ja keine Vormerkungen kennt. Dann kann es ja nur noch das sein, oder?
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 4368 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 04.12.2009 - 14:15 Uhr  -  
Hi Michael,

wie schon geschrieben, die VRNWS stellt nichts, was sie ausgeführt hat irgendwo als Info ein (abgesehen von der Historie der Aufträge). Alles was in der Umsatzansicht steht, kommt von der Bank.

Gruß

Holger
nach unten nach oben
Michael Döring versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1495 seit: 07 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Anzeige "vorgemerkte Umsätze" bei DB  -  Gepostet: 04.12.2009 - 14:23 Uhr  -  
Dann weiß ich nicht, wovon sesam überhaupt berichtet hat.

@sesam, kannst Du das Verhalten bei der DeuBa nochmal konkretisieren?
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.04.2014 - 08:49