schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Volksbank Login nicht möglich



PASSION offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 05 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 07.05.2010 - 10:41 Uhr  -  
Hallo,

Habe Pecunia heute entdeckt und bin eigentlich schwer begeistert... wenn ich mich nur anmelden könnte. Soweit ich es überblicke habe ich alles richtig gemacht. Die Bankenkennung ist auch noch erfolgreich gewesen.

Dann das Konto erstmal falsch, also mit Alias statt Kundennummer (VR-Net-Key) angelegt. Das war natürlich nix. Alles (auch die Bankenkennung) gelöscht und das Konto noch mal so angelegt:

Inhaber: Mein Name mit Umlaut wie bei der Bank hinterlegt
Konto: Nr. mit oder ohne 00 Suffix machte keine Unterschied
Kontoname: Wie bei der Bank hinterlegt
IBAN: Per copy n paste eingetragen

Im Ergebnis erhalte ich leider immer nur die Fehlermeldung auf dem Bild. Zuvor kommt noch ein Dialog "Sie haben eine falsche PIN ..." mit _BLZ_Konto_PIN in Klartext.

Weiß einer Rat?

O.K.

OS X 10.5.8
Pecunia Version 0.2 (0.2.9)
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
nach unten nach oben
Captain FRAG offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Westfalen
Beiträge: 5096 seit: 05 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 07.05.2010 - 18:18 Uhr  -  
Zitat geschrieben von PASSION
Inhaber: Mein Name mit Umlaut wie bei der Bank hinterlegt
Konto: Nr. mit oder ohne 00 Suffix machte keine Unterschied
Kontoname: Wie bei der Bank hinterlegt
IBAN: Per copy n paste eingetragen

Hallo,

die obigen kontobezogenen Daten sind erst mal uninteressant.
Der HBCI Server bemängelt die Benutzerkennung, das ist die persönliche Identifizierung des Nutzers. In deinem Fall ist das der von der Bank sog. VR-Netkey - da müsste sich irgendwo ein Fehler verstecken. Gegen den wird auch die PIN geprüft, nun kann das nur stattfinden, wenn der VR-Netkey zunächst mal korrekt ist.

Eventuell hilft das:
HBCI/FinTS-Version: 3.00
Komm-Adresse: https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet
Benutzerkennung: VR-NetKey-Nummer (nicht den Online-Alias-Namen)
Kunden-ID: leer
Dunkel, die andere Seite ist seeehr dunkel...
Yoda, halt die Fresse und iss deinen Toast!
nach unten nach oben
PASSION offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 05 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 07.05.2010 - 18:35 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Captain FRAG

Eventuell hilft das:
HBCI/FinTS-Version: 3.00
Komm-Adresse: https://hbci11.fiducia.de/cgi-bin/hbciservlet
Benutzerkennung: VR-NetKey-Nummer (nicht den Online-Alias-Namen)
Kunden-ID: leer

Viele Dank erstmal!

Yep, das mit dem Online-Alias hatte ich vor diesem Thread schon korrigiert. Ich hab das nur um der Vollständigkeit willen erwähnt.

Dagegen spricht, dass die Bankenkennung ja funktioniert. Also der Button "Systemkennung abrufen" > PIN eingeben > warten > Dialog:Systemkennung wurde erfolgreich übermittelt.

Jetzt wollte ich eigentlich alles nochmal löschen und wie von Dir vorgeschlagen, die ID leer lassen, aber die Bankenkennung lässt sich nun nicht mehr löschen. Ich suche mal das config-File.

Hast Du die Fehlermeldung gesehen? Also das Attachment? Ich sehe es mal und dann wieder nicht...

Grüßle

O.K.

Gerade nochmal probiert. Vorher habe ich den Alias auf der HP gelöscht. Die Bankenkennung habe ich noch nicht geändert, weil das ja nicht mehr geht.
Auch jetzt bin ich wieder raus geflogen, mit dem Unterschied, dass Pecunia danach eingefroren ist, es ist aber auch ganz schön kalt für Mai ;-)

Interessant, war der Dialog:

Sie haben für die Kontenkennung PIN_BLZ_VR-Netkey die PIN pin eingegeben

Sollte da nicht anstelle der Kette BLZ_VR-Netkey nur letzteres stehen?
nach unten nach oben
PASSION offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 05 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 07.05.2010 - 19:26 Uhr  -  
Yo, es hat geholfen die Kundennummer weg zu lassen. DANKE! :-) Alle drei Konten sind automatisch eingerichtet worden und jetzt warte ich gerade darauf, dass der erste Sync zu Ende geht... der synct aber nix, also zumindest nicht das, was ich erwartet habe. Ich dachte jetzt der Umsätze der letzen x Tage zu sehen, vielleicht habe ich das falsche erwartet. Werde mal eine Überweisung versuchen.

Info: Ich musste den Ordner .aqbanking erst löschen, bevor ich eine neune Kennung eingeben konnte.

2 Minuten später hats auch mit dem sync geklappt... Mannomann, das Prog ist das ein cooles Geschoss!
nach unten nach oben
stemu offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 05 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 22.05.2010 - 23:54 Uhr  -  
Hallo,

ich bin auch auf der Suche nach einer Banking Software auf Pecunia aufmerksam geworden, und da ich nun auch nen Mac habe wollte ich es ausprobieren. Doch leider kann ich mich nicht zur Bank verbinden.

Ich lege ein Konto an mit folgenden Daten:
Bankleitzahl: 29190024 (Bremische Volksbank)
Benutzerkennung: 119xxxxx (Entspricht der Kontonummer und ist auch in WISO Mein Geld so als VR Kennung hinterlegt)
Kundennummer: 119xxx (Entspricht der Kontonummer ohne die letzten beiden Ziffern, ist ebenso in WISO 2010 so hinterlegt)
Bank-URL: https://hbci-pintan.gad.de/cgi-bin/hbciservlet
HBCI-Version: 300

Ich werde nach meiner PIN gefragt, die ich dann auch korrekt eingebe. Vom Programm erhalte ich aber die Meldung:
Falsche PIN
Die haben dür die Kontenkennung PIN_BANKLEITZAHL_BENUTZERKENNUNG die PIN XXXXX eingegeben. Die PIN wurde von der Bank zurückgewiesen.

Wo könnte der Fehler liegen? Wie gesagr, under WISO 2010 unter windows habe ich dann die Daten zumindest mal kontrolliert und da funktioniert es seit langer Zeit.

Ich bin über jegliche Hilfe Dankbar, damit ich den Windows PC "abschalten" kann ;)

MfG
Steve
nach unten nach oben
reinerm offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 17 seit: 08 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 23.05.2010 - 09:53 Uhr  -  
Bei der Raiffeisenbank Oldenburg (ist ja auch GAD) ist die Benutzerkennung die Kontonummer ohne die beiden letzten Ziffern. Die Kundennummer ist die VRKennung, die fängt glaube ich immer mit VRK an. Die kann ich bei der Raiba im Onlinebanking nachsehen. Funktioniert so mit der 0.2.9
nach unten nach oben
stemu offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 05 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 23.05.2010 - 12:05 Uhr  -  
Zitat geschrieben von reinerm
Bei der Raiffeisenbank Oldenburg (ist ja auch GAD) ist die Benutzerkennung die Kontonummer ohne die beiden letzten Ziffern. Die Kundennummer ist die VRKennung, die fängt glaube ich immer mit VRK an. Die kann ich bei der Raiba im Onlinebanking nachsehen. Funktioniert so mit der 0.2.9
Danke für die Antwort.

Die geänderte Benutzerkennung (ohne die letzten beiden Ziffern) hatte ich auch getestet. Eine VRKennung habe ich nicht? Woher bekommt man die denn? Ich habe erstmal eine Mitteilung an die Bank gesendet, mal schauen, was die noch dazu antworten.
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 5878 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 24.05.2010 - 18:50 Uhr  -  
Zur VR-Kennung:
Schau mal ins Onlinebanking, dort entweder auf die Karteikarte "Service&Verwaltung" oder - wenn die Bank noch das alte Onlinebanking haben sollte - links in "VR-Kennung verwalten".

Zur Benutzerkennung: Die entspricht nur dann der Kontonummer ohne die letzen beiden Stellen, wenn der Inhaber auch der Onlinebanking-User ist. Dies gilt also nicht bei Gemeinschaftskonten, Vereinen, Firmen etc. Zu finden auf der Onlinebanking-Vereinbarung beim Namen des Users/Bevollmächtigten.

Vorsicht übrigens bei den Begriffen. Die in das Feld "Benutzerkennung" einzutragene Nummer heisst bei den Genobanken an der GAD "Kundennummer" oder auch "Stammnummer".

In das Feld "Kundennummer" gehörte hier früher eine "Kontonummer" rein (eine reicht für alle Konten als Türöffner), besser und moderner ist aber die "VR-Kennung". Bei anderen Programmen heisst das Feld auch "Kunden-ID".

Also in kurz:
Benutzerkennung: Kundennummer/Stammnummer des Bevollmächtigten
Kundennummer: VR-Kennung, komplett mit "VRKxxxxx..." und nur falls nicht vorhanden: Kontonummer

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
stemu offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 05 / 2010
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 27.05.2010 - 20:38 Uhr  -  
Vielen Dank den Helfern.

Ich hatte anfangs keine VR-Kennung und auch im Internetportal war diese nicht hinterlegt. Nachdem ich per eMail bei der Bank nachfrage, habe ich die VR-Kennung bekommen. Ich habe dann das Konto erneut eingerichtet, und zumindest die Umsatzabfrage hat dann funktioniert. Jetzt muss ich nur noch schauen, wie mann dann Kategorien einstellt, aber dazu werde ich im Forum sicher etwas finden.

Also nochmals Danke
stemu
nach unten nach oben
burnardo offline
Neuling
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1 seit: 01 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Volksbank Login nicht möglich  -  Gepostet: 06.01.2011 - 11:03 Uhr  -  
ich hatte jetzt Erfolg beim Einrichten meine Volksbank Kontos mit Hilfe der ersten Antwort in diesem Thread.

Benutzerkennung: VR-NetKey-Nummer (ohne VRK etc. und nicht den Online-Alias-Namen man findet die Nummer unter Alias Verwaltung)
Kunden-ID: leer
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.04.2014 - 03:10