schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet

Seit 30.04. Neue Kennung bzw. neue Chipkarte nötig

Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 18.03.2013 - 20:00 Uhr  -  
Stimmt, tatsächlich gibt es mit Profi cash die wenigsten Probleme (neben Alf Banco).

Was mir allerdings in der GAD-Anleitung fehlt:
Wenn die Kennung in einer anderen Firma eingesetzt wird, dann muss der neue Schlüssel nach Anmeldung mit dem richtigen Nutzer dort eingelesen werden (Stammdaten/HBCI-Verwaltung, oben Bank auswählen und Sicherheitsdatei lesen) und die Kennung muss aktualisiert werden. Anschließend am besten immer "Benutzerdaten aktualisieren" anklicken.

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
klopfer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Marl
Beiträge: 910 seit: 01 / 2003
Private Nachricht ICQ
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 19.03.2013 - 09:01 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Raimund Sichmann

Wenn die Kennung in einer anderen Firma eingesetzt wird, dann muss der neue Schlüssel nach Anmeldung mit dem richtigen Nutzer dort eingelesen werden (Stammdaten/HBCI-Verwaltung, oben Bank auswählen und Sicherheitsdatei lesen) und die Kennung muss aktualisiert werden. Anschließend am besten immer "Benutzerdaten aktualisieren" anklicken.

Gruß
Raimund


Wirklich? Früher brauchte man "nur" Benutzerdaten aktualisieren anklicken, dann wurde automatisch der neue Schlüssel verknüpft.
XING-Netzwerk

Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger!
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 19.03.2013 - 21:09 Uhr  -  
äh, wenn die Key-Datei gleich geblieben ist, dann hast du Recht. Wahrscheinlich werfe ich hier VRNWS und Profi cash bzw. Chipkarten durcheinander.

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 20.03.2013 - 18:49 Uhr  -  
Sicherheitsprofilwechsel in BankX:
http://www.onlinebanking-forum...hp?t=10643
nach unten nach oben
a4 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 03 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 21.03.2013 - 17:56 Uhr  -  
ich habe am 13.3. eine Benutzerkennung meiner Bank bekommen.
Nun habe ich heute die Einrichtung in VRNw vornehmen wollen. Jedoch bekomme ich eine Fehlermeldung beim Einrichten der Bankverbindung.
Aktuelle Version ist installiert.
Kann es sein, dass ich durch die Umstellung am 18.3. mir nun eine neue Benutzerkennung von der Bank holen muss?
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 21.03.2013 - 22:55 Uhr  -  
naja, welche Fehlermeldung denn?
Lass mich mal raten: Du bekommst die, weil das Programm nicht mehr aktuell ist und deshalb den Schlüssel nicht einreichen kann. Aktuell wäre die Version 4.41, klick mal auf "?" und dann auf "über...". Das Update gibt es bei: http://www.gad.de/infothek/dow...tware.html

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
a4 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 03 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 22.03.2013 - 10:34 Uhr  -  
Nach Auswahl der HBCI/FinTS Version 3.0 kommt die sinngemäße Fehlermeldung: Das Speichern der Bankverbindung ist fehlgeschlagen.
Das Update habe ich direkt nach der Installation von VRNw installiert.

Wäre es denn denkbar, dass durch die zwischenzeitliche Umstellung am 18.3. die Bankverbindung nicht angelegt werden kann und ich mir einen neue Benutzerkennung von der Bank holen muss?
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 22.03.2013 - 21:11 Uhr  -  
Der Profilwechsel ist noch bis zum 30.04. möglich, aber nur, wenn der alte Schlüssel noch lebt und gültig ist. Kannst du mit der Datei noch synchronisieren?
Und: Wo hast du die Signaturdatei gespeichert? Evtl. fehlen hier die Rechte, der Datenträger ist schreibgeschützt oder die VRNWS will einfach dort nicht speichern.
Gruß
Raimund
nach unten nach oben
yvesforkl offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 10 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: GLS-Anleitung für Schlüsselwechsel bei Hibiscus über ddbac  -  Gepostet: 03.04.2013 - 19:23 Uhr  -  
Hallo,

ich benutze Hibiscus und will meinen RDH-2-Schlüssel durch einen RDH-10-Schlüssel ersetzen. Ich weiß, dass Hibiscus dies nicht direkt unterstützt.

Die GLS-Bank hat auf der Seite "HBCI Sicherheitsprofilwechsel" unter der Überschrift "Hibiscus/HBCI4Java" eine Anleitung für die Schlüsselkonvertierung mittels Umweg über ddbac veröffentlicht.

Ich habe die Anleitung genau befolgt, scheitere aber am folgenden Punkt: da ich ddbac eigens für diesen Zweck installiert habe, muss ich in ddbac erst mein Konto anlegen, was scheinbar nur über den Import des RDH-2-Schlüssels geht. Dieser wird aber als unzulässig zurückgewiesen (was ja irgendwie Sinn macht...). Oder geht das irgendwie anders?

Bleibt mir somit nur der Ausweg, die Prozedur mit neuer Benutzerkennung, neuem INI-Brief usw. zu durchlaufen?

Yves
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 03.04.2013 - 21:09 Uhr  -  
Hallo Yves, du bist leider zu spät dran.
Die Anleitung funktionierte anscheinend nur während der noch gültigen Phase des alten Schlüssels.
Inzwischen scheint das nicht mehr zu gehen, obwohl die ddbac das eigentlich ja ignorieren könnte.

Danke für den Hinweis.

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
yvesforkl offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 10 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 03.04.2013 - 22:48 Uhr  -  
Hallo Raimund,

danke für die superschnelle Antwort! (Danke auch für die bereits um ca. 18.50 h empfangene telefonische Auskunft zum Thema, die ich indirekt ebenfalls von Dir erhalten habe. :) )

Immerhin weiß ich jetzt, dass ich nicht weiter herumzuprobieren brauche, sondern gleich eine neue Benutzerkennung anfordern sollte.

Yves
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 03.04.2013 - 23:36 Uhr  -  
lol, dacht ich´s doch ;)

Liebe Grüße
Raimund
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 11.04.2013 - 19:49 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Releasenotes zum aktuellen ddbac-Update: Datadesign
Änderungen von Version 5.3.6.0 zu DDBAC 5.3.7.0 (...)
Fehlerkorrektur bei RDH-2 bzw. RDH-10 Dateien und ZKA-Karten (RDH 3 bis 9) wurden die Schlüssel beim Einrichten eines neuen Mediums nicht eingereicht.
das erklärt womöglich doch das eine oder andere Problem.
siehe ddbac.de

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 30.04.2013 - 08:26 Uhr  -  
heute Nacht endet die Option, durch einen Profilwechsel auf die aktuelle Verschlüsselung zu wechseln.
Ab morgen, 01. Mai 2013, muss eine neue Benutzerkennung verwendet werden.

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7421 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: GAD-Banken: RDH-2 und RDH-5 (Chip) sind abgeschaltet  -  Gepostet: 11.05.2013 - 21:36 Uhr  -  
so, der Thread darf noch als globale Ankündigung eine Woche weiter aktiv sein. Ich hab auch noch RDH-5 Karten in die Überschrift geholt, die ja seit dem 30.04. nicht mehr funktionieren.

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.04.2018 - 02:13