schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

[Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web



infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 22.12.2013 - 13:16 Uhr  -  
aktuell sind die Generatoren meines Erachtens noch nicht ganz so publik.

In der App der Bank Austria gibt es anscheinend eine interessante Lösung:
Zitat
Exklusiv mit der MobileBanking App der Bank Austria bequem und zeitsparend Empfängerdaten als QR-Code erstellen und an Freunde via E-Mail senden oder in Social Media teilen. Die Empfänger des QR-Codes scannen diesen und können die Überweisung auf Ihr Konto durchführen.

Übrigens, unser QR- Code funktioniert auch mit den Apps anderer österreichischer Banken.

So funktioniert es:
  • Bank Austria MobileBanking App starten.
  • "QR-Code Zahlung" aus dem Menü wählen.
  • "QR-Code erstellen" auswählen.
  • "Neuen QR-Code erstellen" klicken.
  • Empfängerkonto auswählen, Betrag, Zahlungsgrund eingeben.
  • QR-Code speichern, senden oder mit Freunden in Social Media teilen.


Quelle: http://www.bankaustria.at/priv...ng-app.jsp

____________________________________
tec-it hat zwei Varianten: (wenn auch nicht ganz so komfortabel wie o.g.)

online http://qrcode.tec-it.com/de/SEPA
Freeware QR-Code Studio - http://www.tec-it.com/de/downl...nload.aspx
____________________________________
Studiengesellschaft für Zusammenarbeit im Zahlungsverkehr
http://www.stuzza.at/12542_DE.htm
Dieser Post wurde 4 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 22.12.2013 - 17:35 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
msa offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3824 seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 22.12.2013 - 16:52 Uhr  -  
Mir ist nicht so recht klar, wozu das Ganze gut sein soll. Wie oft erhält man von Leuten, die man über social Media kennt Zahlungen? Weiterhin braucht man den Code nur beim Ersten Mal, danach ist der Empfänger in der Empfängerdatenbank... Entweder ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht, oder aber das ist mal wieder eine Spielerei, die nicht wirklich groß was bringt...

Viel interessanter (erste Ansätze gibt es, aber groß verwendet wurde das nie) wäre es, wenn es einen Standard gäbe, mit hilfe dessen Rechnungssteller (also Firmen, kommerziell) die Zahlungsdaten (Empfänger, Kontoverbindung, Betrag, Verwendungszweck) in Form eines Barcodes auf Ihre Rechnungen aufdrucken würden. Das Ganze müßte einfach in Fakturierungsprogramme integrierbar sein. Das würde den Zahlern (insbesondere solchen, die VIELE Rechnungen bezahlen), das Leben massiv erleichtern, weil man dann eben nur kurz was abscannen muß, anstatt den Empfänger aus der Datenban rauszusuchen und den Rest von Hand einzutippen...
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 22.12.2013 - 17:32 Uhr  -  
mehr oder weniger um deinen Ansatz gehts ;-)
Die Banking-Apps können aufgrund des EPC-QR-Code-Standard www.europeanpaymentscouncil.eu...ews_id=433 (siehe PDF) die Codes bereits heute verarbeiten. (vr.de/sparkasse+/bankaustria/subsembly.com)
Die Österreicher sind anscheinend Initatoren für den og. Standard und "pushen" dies entsprechend im eigenen Land http://www.stuzza.at/12252_DE.htm bzw. siehe http://www.stuzza.at/12468_DE.htm
lediglich http://www.bezahlcode.de/anwendungen/ hat aktuell eine eigene Spezifikation (und unterstützt den EPC noch nicht) - dort sieht man jedoch bspw. auch den "URL-Aufbau"

die großen Rechnungssteller in D wie Stromanbieter/Telefonunternehmen sind in Sachen Innovationen sehr träge und haben idR Lastschriftverfahren (!) als Wunschszahlungsmittel.

in Sachen SEPA (IBAN/BIC) dürften zuviel 0er, Zahlendreher (oder dass man sich verschreibt) an der "Tagesordnung" sein, sodass QR-Codes die bessere Alternativ ist.

Wie kann sich nun jeder beteiligen, dh auch bei kleinen "QR-Auflagen" bspw. für Spenden, Vereine oder Kleinrechnungen (von Darlehn, Nebenkosten usw.)
Der Vorteil liegt ja nicht nur in IBAN/BIC, sondern auch in der Schlüsselung (bspw. Spende) oder aber auch im Bereich Verwendungszweck (ua. Prüfziffern für automatische Verbuchung/Aktionscodes).

Generatoren für Kleinauflagen/einmalige Transaktionen = Oma, Opa, Verwandten, Bekannte, Freunde o.ä. für Geburtstage/Weihnachten/Gruppenausfahrten eine Mail mit QR-Code senden
genau dieser Punkt wird bspw. mit der banking-App der Bank Austria ganz easy abgedeckt. (zieht Basis-Daten, lediglich manuell VWZ+Betrag usw. > per Mail versenden)

scripte für Rechnungsprogramme oder Browser/Zwischenablage konnte ich bisher noch keine finden

_____________________
vr.de-Pressemitteilung: http://www.fiducia.de/presse/p...-Code.html
Subsembly-PM.: http://www.pressebox.de/presse...xid/627667
Zitat
Überweisung per QR-Code: Auf mobilen Geräten (iOS und Android) ist es nun möglich, QR-Codes nach SEPA-Standard oder Bezahlcodes einzulesen und daraus direkt eine SEPA-Überweisung oder Überweisung zu erstellen. Ist auf einer Rechnung ein solcher QR-Code aufgedruckt, erspart man sich das Eingeben der Überweisungsdaten.
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 22.12.2013 - 18:03 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
msa offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3824 seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 22.12.2013 - 20:20 Uhr  -  
Tjaha, dass es diesen Ansatz auch in .de schon gibt, ist mir wohl bekannt. Er wird leider nur von so gut wie keinen Softwareherstellern in ihre Produkte eingebaut. Und dabei ist es hier noch nicht mal ein Henne-Ei-Problem. Die Codes auf Rechnungen aufzudrucken, tut keinem weh, selbst wenn sie erst mal wenig benutzt werden. Die Vorrichtung in Zahlungsprogramme zu integrieren, wenn keiner Codes aufdruckt ist aber nicht wirklich sinnvoll...

Dass große Zahlungsempfänger - gerade für regelmäßige Zahlungen - Lastschrift bevorzugen ist klar und auch absolut in Ordnung. Warum sollte man seine Stromabschläge UND die jährliche Rechnung von Hand bezahlen? Hierfür gibt es meines Erachtens keine sinnvollen Grund. Der Kunde vergißt das dauernd und der Empfänger hat mit eingehenden Überweisungen sehr viel mehr Aufwand. Ich bin im Bereich Hausverwaltung tätig, bei mir ist es also das monaltliche Wohngeld bzw. Mieten. Bei Lastschriftzahlern geht das in 98% aller Fälle wunderbar, bei den Dauerauftragszahlern und Einzelüberweisern (gibts tatsächlich!) geht das nie glatt. Wenn die monatlichen Zahlungen vielleicht noch klappen, spätestens bei eine Veränderung des Betrages oder der Jahresabrechnung wird das bei den allermeisten Leuten übersehen oder verschlampt oder so. Man muß die dann alle anmahnen. Und dann sind die natürich beleidigt, wenn man für den nötigen Zusatzaufwand eine Mahngebühr aufschlägt. Wobei ich da eigentlich keinerlei Verständnis habe. OK, wenn jmd unbedingt aktiv zahlen will, dann soll er das gerne tun. Allerdings muß er dann auch selber alle Termine, Veränderungen und Sonderzahlungen überwachen und rechtzeitig handeln. Einerseits selber zahlen zu wollen, dann aber für Sonderheiten extra kostenlos gemahnt werden zu wollen (die Sonderzahlung wird ja normal mitgeteilt, aber darauf reagiert man ja nicht...) ist nicht zu akzeptieren.

Worum es mir ging sind andere Rechnungen. Solche, die nicht regelmäßig kommen, so Lastschrift also keine Alternative ist. Ich denke da an Handwerkerrechnungen, Öllieferung, Versandhandelsrechnungen usw. Alles, was einzeln reinkommt und man quasi aktiv bezahlen MUSS. Da wäre es sowohl privat als auch geschäftlich (wir erfassen Tausende Eingangsrechnungen im Monat!) ein absoluter Segen!

Was mir in den letzten Monaten auch aufgefallen ist: Leider stellen die wenigsten Gläubiger ihre IBAN im richtigen Schreib-Format (also 4er Gruppierung und 2er am Ende) dar, sondern entweder am Stück (unleserlich) oder in selbst erfundener Gruppierung (auch kompliziert) dar. Wenn man eine IBAN in korrekter Gruppierung abtippt, dann geht das eigentlich ziemlich problemlos, zusammengeschriebe abzutippen, da braucht man mehrfach so lang...
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 23.12.2013 - 11:16 Uhr  -  
Viele Kunden sind der Auffassung, dass eine Lastschrift, einem uneingeschränkten Zugriff in den Geldbeutel gleichzustellen ist. Im Bekanntenkreis hab ich eine Person, die jeden Abschlag (nicht Jahres-/Abschlussrechnung) prüft bzw. die Mahnungen/Gebühren hierfür (mehr oder weniger) in Kauf nimmt. Eine andere Klientel plant jeweils am Kontolimit, sodass hier mit jedem Tag "gerechnet" wird.
... oder wenn ich nur an alle die Prepaid-Kunden denke

die angesprochen Darstellung von SEPA (IBAN/BIC) ist auch ein 2-schneidiges Schwert, denn die Druckvariante kann bspw. beim copy (drag&drop) teilweise von der PC-Software (Banking-Prog) nicht korrekt umgesetzt werden (Entfernung der Leerzeichen), hinzu kommt die mis. Aufklärung und Mitarbeiter-Schulung der Banken,
PS: was zum :D - http://www.nickles.de/forum/mi...25033.html
wobei wir kommen diesbzgl. extrem Off-Topic.



In der Regel erfolgt ein rollout eines Produkt/Dienstleistung und der Kunde bedient sich bzw. entscheidet über Erfolg oder Misserfolg.
Bei der QR-Code Angelegenheit, hat der Kunde durch die Onlinebanking-Apps zwar das "Handwerkszeug", jedoch kein Material,
scripte werden daher benötigt bis die Entwickler dies in Rechnung-/Warenwirtschafts-/Verwaltungs-Programmen (Updates) berücksichtigen.
sind dir welche bekannt, kann euer Hausverwaltungsprogramm dies bzw. warum wird dies von euch nicht eingesetzt?


Die (Win/Cloud)Programme-Hersteller sind diesbzgl. einfach hinterher, obwohl ich schon vor Jahren DATEV angesprochen hatte, um die OCR-Ausgabe-Qualität zu verbessern, welche für die digitale Archivierung/Verarbeitung, Bezahlung usw. relevant wäre - es hat sich bis heute nichts getan. (sind ja auf den letzten Drücker mit SEPA-Umstellung fertig gew.)
Dieser Post wurde 4 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 23.12.2013 - 11:21 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 08.09.2014 - 12:51 Uhr  -  
da ich die og. Infos nicht editieren kann, nachstehend ein Update aus dem Hause VR (Süd) = Fiducia
Zitat
Fiducia-App für VR-Banken erhält neuen Namen und neues Design
Karlsruhe, 18.06.2014 – Die Banking-App für die Volksbanken und Raiffeisenbanken im Geschäftsgebiet der Fiducia IT AG hat einen neuen Namen: Die bisher als „vr.de“ bekannte Applikation heißt nun „VR-Banking“. Die neue Version der App steht ab Juni zum kostenlosen Download bereit. Sie verfügt über zusätzliche Features und ist noch übersichtlicher und benutzerfreundlicher geworden. Mit bisher rund 1,7 Millionen Downloads gehört die Applikation für Smartphones oder Tablets zu den beliebtesten Banking-Apps in Deutschland. ...

Bereits im Herbst letzten Jahres hat die Fiducia IT AG eine weitere Neuerung in die VR-Banking-App integriert. So können Nutzer inzwischen Rechnungen per QR-Code begleichen. Hierzu muss der QR-Code, eine quadratische Matrix auf den Rechnungen, mit dem Smartphone oder Tablet abgescannt werden. Die App liest daraus die Rechnungsinformationen aus und zeigt auf dem Display eine vollständig ausgefüllte Überweisungsmaske – im Zeitalter der 22-stelligen IBAN eine deutliche Erleichterung. Der User muss die Überweisung dann lediglich mit einer gültigen TAN bestätigen. Für mehr Flexibilität und Kontrolle über die Finanzen sorgt die App dank Multibankfähigkeit: Der Kunde kann alle Bankverbindungen und Konten in der VR-Banking-App bündeln und verwalten. Selbstverständlich gelten auch für die hinzugefügten Banken die maximalen Sicherheitsstandards der Fiducia.
www.vr-banking-app.de


http://www.girocode.de/
Code Generator - http://www.girocode.de/rechnung-mit-code-erstellen/
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 03.12.2014 - 20:19 Uhr  -  
Zitat
Elektronische Komplettlösung auf cloud-basierter Plattform
Frankfurt am Main, 24. November 2014 – Die Volksbanken Raiffeisenbanken kooperieren in Sachen elektronische Rechnung mit crossinx. Die e-Invoicing-Services der Komplettlösung „VR-RechnungsService“ der Volksbanken Raiffeisenbanken werden zukünftig von dem führenden Frankfurter Dienstleister abgewickelt. Darin enthalten ist auch das Mobile Banking-Tool GiroCode, mit dem digitale und papierbasierte Rechnungen schnell und sicher via Smartphone überwiesen werden können. Damit können über 900 Volksbanken Raiffeisenbanken mit deren 12.000 Bankstellen ihren Firmenkunden ab sofort e-Invoicing-Services anbieten, mit denen sie den einfachen und schnellen Umstieg auf elektronische Rechnungen und entsprechende Einsparungen realisieren können.

http://www.crossinx.de/news/vo...-crossinx/

bzw: http://www.vr-rechnungsservice.de/
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 11.03.2015 - 12:44 Uhr  -  
hier mal die API-Page von girosolution > http://api.girocheckout.de/start inkl. giropay, girocode, eps usw.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 29.04.2016 - 11:10 Uhr  -  
Deutsche Post = E-POST => Software E-POSTMAILER
DL - E-POST MAILER Handbuch für Privatkunden Seite 27ff (31ff) = gircode bzw. bezahlcode einbinden bzw. ZahlungsPLUS
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 23.08.2016 - 07:51 Uhr  -  
schade dass nicht alle Banken scripts über die Homepage zur Verfügung stellen, bspw. wie die Sparkasse Gießen: https://www.girocode.de/girocodetools/pages/SKGIDE5F/ (nur möglich für deren Kunden, da BLZ-Prüfung erfolgt)
auch fehlen die erweiterten Möglichkeiten bspw. für Spenden o.ä.

dass es vorhanden ist und einfach eingesetzt werden kann, kann jeder unter o.g. URL sehen.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 12.10.2016 - 16:52 Uhr  -  
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 01.12.2016 - 09:49 Uhr  -  
ein "mobile + minmalistischer" SEPA-QR-Code Generator https://play.google.com/store/...&hl=de
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 27.01.2017 - 15:43 Uhr  -  
nach unten nach oben
dominikb offline
Neuling
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1 seit: 02 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 23.02.2017 - 09:58 Uhr  -  
Hallo

Hier auch noch eine App für iOS User:

https://itunes.apple.com/at/ap...n&mt=8

LG
dominik
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: [Sammelth.] SEPA-QR-Code Generator in apps / web  -  Gepostet: 09.04.2018 - 15:28 Uhr  -  
Zitat
... ua.
PayPal Zahlungen für Artikel
PayPal Spenden
vCard mit erweiterten Feldern
IBAN & BIC
PayPal.Me


https://www.svo-nrw.de/software/freeware/qr-code-creator/
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 21.04.2018 - 15:13