schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?



Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 15.06.2015 - 11:38 Uhr  -  
Hallo!

Unsere Sparkasse unterbreitet uns gerade das Angebot, auf SFirm 3.1 umzusteigen.
Da wir eher immer gegen die Software arbeiten mußten und selten mit ihr fragen wir uns nach Alternativen, am besten systemunabhängigen oder unter Linux lauffähigen wie etwa Hibiscus.
Kann man da Daten übernehmen?

Wir haben nur eine kleine Firma, machen Lastschrifteinzüge und Überweisungen sowie einmal jährlich Umsatzreports für die Steuer.

Gruß,

Jasmin
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2773 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 15.06.2015 - 13:04 Uhr  -  
HBCI oder EBICS?
Anzahl der Arbeitsplätze?
nach unten nach oben
Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 15.06.2015 - 15:51 Uhr  -  
HBCI. Arbeitsplätze: Keine. Läuft alles auf Honorarbasis.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2773 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 15.06.2015 - 16:21 Uhr  -  
die Onlinebanking-Programme sind in der Testzeit (idR) mit vollem Funktionsumfang erhältlich, so dass der User sich tatsächlich selbst ein Bild von der Software machen kann.
da Geschmack, handling usw. von jedem anders gesehen werden, sollte man diese Möglichkeit in jedem Fall ausschöpfen

warum SFirm eingesetzt wird/wurde erklärt sich mir aus o.g. Angaben nicht. (Starmoney B. bzw. Starmoney würde ja anscheinend ausreichen [ok letzteres für Lastschrift nicht] - gibt es als Kauf, Miet oder Flat-Version)

Hibiscus wurde ja bereits selbst genannt
Banking 4 ist ja heute mit der neuen V6 auf den Markt gegangen (+aktuelle Sonderkonditionen) - index.php?f=52 - ua. auch als App, somit übergreifend
... und halt die üblichen anderen :-)

Alternativ zu vorgenanntem wäre statt einer Desktop-Version eine Cloud-Lösung, wobei da müsste man schauen ob die Lastschrift können
nach unten nach oben
Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 15.06.2015 - 17:07 Uhr  -  
SFirm wurde uns damals von der Sparkasse aufgeschwatzt.

Was wir brauchen ist halt: Lastschriften (inkl. Mandatsverwaltung), Überweisungen, Auswertungen für Steuern, und ggf. eine nette Kundendatenbank.

Cloud- oder Onlinelösungen mag ich persönlich nicht so sehr.
Wichtig wäre eine gute Migrationsmöglichkeit.

Jasmin
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2773 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 15.06.2015 - 20:32 Uhr  -  
mir persönlich wäre auf die schnell keine Onlinebanking-Desktop-Software (bspw.) mit CRM (Kundendatenbank) bekannt, wenn nur diese Cloud-Lösung die modular ist: https://www.scopevisio.com/anwendungen/finanzen
in der Regel verfügen die Produkte über einfache Adressbücher

die Frage ist halt auch, welche Branchensoftware im Einsatz ist, hier gibt es zwischenzeitlich recht interessante Produkte.
(allrounder bspw. www.fastbill.com - http://blog.fastbill.com/ )
bei einem Unternehmen hab www.datev.de/unternehmenonline/ was die Nachverarbeitung beim Stb. natürlich stark erleichtert ... aber ich komme von der Basis-Anfrage zu weit ab
nach unten nach oben
Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 07.11.2016 - 17:27 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman

die Frage ist halt auch, welche Branchensoftware im Einsatz ist, hier gibt es zwischenzeitlich recht interessante Produkte.
(allrounder bspw. www.fastbill.com - http://blog.fastbill.com/ )


Branchensoftware haben wir gar nicht.
Die Seite Fastbill ist mir zu "cool" und "hip" gemacht.
Was Datenmigration angeht, finde ich da gar nichts.

Jasmin
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2773 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm: Upgrade auf 3.1 oder Umstieg? Linux-Software?  -  Gepostet: 07.11.2016 - 17:44 Uhr  -  
hier hab ich ja versucht div. Services aufzuführen, die die Office-Arbeit erleichtern sollen
bzw. als Link-Basis (Sprung) dienen

Die neueren Modelle, sind halt generell stylischer/zeitgemäßer, selbst renomierte Unternehmen wie Lexware und Sage habe ja zwischenzeitlich solche Produkte in ihrem Portfolio - topic.php?p=118881#real118881
Übersicht und Test (mit Bewertung) der einzelnen Angebot - topic.php?p=123986#real123986

Hier wird halt gleich mit Rechnungserstellungen usw. die weiteren "Schritte" angeboten bzw. Zahlungseingänge usw. werden teilweise automatisch abgeglichen.
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.04.2017 - 08:36