schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?



jlai offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 02 / 2016
Private Nachricht
Betreff: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 22.02.2016 - 14:57 Uhr  -  
Hallo zusammen,

unser Bankberater hat uns vor ein paar Wochen mitgeteilt, dass der Support für SFirm 2.5 eingestellt wird. Jetzt hat er nochmal angerufen und gesagt, dass ab März SFirm 2.5 gar nicht mehr funktionieren wird. Was ist jetzt richtig? Wird nur der Support eingestellt oder wird das Programm überhaupt nicht mehr laufen?

Wir werden in der Firma im April neue Rechner anschaffen und wollen nicht jetzt noch auf den alten Geräten SFirm umstellen.

Viele Grüße
Jürgen
nach unten nach oben
AP offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 109 seit: 05 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 22.02.2016 - 16:51 Uhr  -  
Hallo Jürgen,

SFirm 2.x wird nicht mehr weiterentwickelt. D. h. grundsätzlich läuft es zunächst mal technisch weiter, aber es gibt keine Updates/Aktualisierungen mehr, was wahrscheinlich später zu Funktionseinschränkungen und schließlich zum kompletten Ausfall führen wird. (Die bankenseitige Technik bleibt ja zunächst auch unverändert z. B. HBCI / PIN/TAN, EBICS...)
Deine Bank Sparkasse bietet das Programm dann nicht mehr an und stellt offiziell auch den Support zu Ende März oder früher ein.
Jede Bank/Sparkasse versucht natürlich bis dahin alle Kunden umzustellen, damit es keine Probleme deswegen gibt, auch weil danach keiner mehr eine Fuktionalität garantieren kann.

SFirm 3.x benötigt mind. Win 7 oder höher.
Wenn die neuen Rechner im April kommen besteht also ein Risiko, dass vorher eine Änderung dafür sorgt, dass SFirm 2.5 nicht mehr funktioniert. Ich pers. denke, es dürfte bis dahin (April/Mai) noch klappen, aber wissen kannn man das nicht sicher.

Schönen Gruß
ap
Dieser Post wurde 2 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 22.02.2016 - 16:54 Uhr von AP.
nach unten nach oben
jlai offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 02 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 22.02.2016 - 18:48 Uhr  -  
Danke für die schnelle Rückmeldung. Ich werde das dann mit der Bank nochmal genau klären.
nach unten nach oben
Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 10.04.2016 - 21:34 Uhr  -  
Gerade mal getestet: Läuft.
Wir hatten das auch so verstanden, daß lediglich der Support endet.
Was ausbleibende Updates angeht, sind die Folgen ja klar.

Irritierend war, daß SFirm 2.5 eben (B2C-Sammellastschrift mit PIN/mTAN) während der Ausgabe nach dem Format für die Ausgabe per Diskette (!) fragte, was es sonst nie getan hat — warum auch?
Ob das ein absichtlicher Wink mit dem Zaunpfahl war?
nach unten nach oben
Supportmeister offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 04 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 11.04.2016 - 13:32 Uhr  -  
Das SFirm bei der Ausgabe etwas auf Diskette ausgeben will hat nichts mit der Umstellung auf die neue Version zu tun. Das passiert immer dann, wenn SFirm für das im Auftrag angegebene Konto keinen Benutzer in den HBCI Banken findet, der die entsprechende Berechtigung seitens der Bank hat den gewünschten Auftrag auszuführen. Wenn SFirm also keinen HBCI (oder EBICS) Benutzer findet, der den Auftrag via Onlinebanking zur Bank senden darf, bietet es hier die Ausgabe des Auftrags als XML-Datei an. Bei SFirm 2.5 heißt dies noch altmodisch "Diskette", in SFirm 3.1 wurde es sinnvollerweise in "Datei" umbenannt.

Grundsätzlich ist seitens der Starfinanz das Support-Ende von SFirm 2.5 bereits erreicht, das heißt offiziell wird es keine Updates und Weiterentwicklungen mehr geben. Theoretisch kann man also nur noch so lange arbeiten, bis es seitens der Banken eine Änderung am Rechenzentrum gibt (z.B. Zertifkate werden ausgetauscht), dann ist Schluss da dann für SFirm 2.5 ganz einfach das erforderliche Update fehlt.

Inoffiziell wurde SFirm 2.5 für den gerade diesen Monat vollzogenen Zertifikatstausch des Feducia Rechenzentrums (Volksbanken) aber noch mit einem Update versorgt ;)
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7309 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 11.04.2016 - 20:49 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Supportmeister

Inoffiziell wurde SFirm 2.5 für den gerade diesen Monat vollzogenen Zertifikatstausch des Feducia Rechenzentrums (Volksbanken) aber noch mit einem Update versorgt ;)

du meinst, die Zertifikate der FIDUCIA & GAD IT AG für EBICS und auch für Pin&TAN sind doch noch für 2.5 aktualisiert worden?
Also für ebics.multivia-suite.de und hbci-pintan.gad.de
Davon habe ich nichts mitbekommen, kannst du das bestätigen oder muss man sich an den Support wenden?
Gruß
Raimund
nach unten nach oben
Supportmeister offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 04 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 12.04.2016 - 08:22 Uhr  -  
jap, genau so ist es.

Zitat

Uns hat seitdem eine Vielzahl an Rückmeldungen seitens Sparkassen und Landesbanken erreicht, [...] da der Großteil ihrer Kunden noch produktiv auf den alten Versionen arbeitet.

Aus diesem Grunde stellen wir Ende dieser Woche für die SFirm 2.5 Versionen die benötigten Zertifikate noch bereit.



Das war Ende März. Wenn das herausgebende Institut also die automatischen SFirm Updates nicht blockiert hat sollte das noch laufen.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 12.04.2016 - 08:37 Uhr von Supportmeister.
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7309 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 12.04.2016 - 19:58 Uhr  -  
Prima, das erklärt nun auch die Ruhe bei einigen S-Firm-Leuten.
Danke!
Raimund
nach unten nach oben
Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 09.11.2016 - 08:53 Uhr  -  
Hier funktioniert immer noch alles.
SFirm 2.5, FinTS/HBCI 3.0.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2924 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 09.11.2016 - 10:55 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Supportmeister
Zertifikatstausch des Feducia Rechenzentrums (Volksbanken) aber noch mit einem Update versorgt ;)

die Deutsche Bank war ja jetzt dran, dh. hier wäre ebenfalls ein "kleines Update" notwendig
nach unten nach oben
Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 09.11.2016 - 15:00 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Supportmeister

Theoretisch kann man also nur noch so lange arbeiten, bis es seitens der Banken eine Änderung am Rechenzentrum gibt (z.B. Zertifkate werden ausgetauscht), dann ist Schluss da dann für SFirm 2.5 ganz einfach das erforderliche Update fehlt.


Kann man die Zertifikate nicht selbst in SFirm einpflegen?


Jasmin
nach unten nach oben
SK112 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 06 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 11.11.2016 - 09:19 Uhr  -  
Guten Morgen zusammen :-)

Ich habe mal diesbezüglich ein Ticket im Helpdesk eingestellt und werde Euch dann gerne auf dem Laufenden halten ^^

Beste Grüße aus dem Münsterland & Euch allen einen guten Endspurt in das verdiente Wochenende!
Minga Oida & ... immer weiter!
nach unten nach oben
SK112 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2 seit: 06 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 11.11.2016 - 09:42 Uhr  -  
... und hier schon die Antwort vom Helpdesk:

solange seitens des Kreditinstituts keine Änderungen wie z.B. Zertifikatswechsel vorgenommen werden, sollte der Kunde weiterarbeiten können. Sobald jedoch derartige Änderungen vorgenommen werden, wird ein Zugang zu den Konten mit der Version 2.5 nicht mehr möglich sein, da die Pflege für die Version 2.5 bereits Ende März diesen Jahres eingestellt wurde.

Aus diesem Grund ist die klare Empfehlung, ein Update auf die aktuelle Version 3.1/3.2 durchzuführen.

-> ich werde auch noch mal ein Ticket an die FI schreiben, ob dort schon was von einem möglichen Zertifikatswechsel bekannt ist ...
(die Rechenzentren der anderen Banken/Bankengruppen kann ich leider hier vor Ort nicht einschätzen)

ABER ... was spricht denn überhaupt gegen eine Umstellung auf die Version 3.1?

Unsere Kunden, die ich alle gerade umgestellt habe, sind allesamt von der neuen Version 3.1 begeistert und möchten nicht mehr auf die alte 2.5 er Version zurück!

Beste Grüße!
Minga Oida & ... immer weiter!
nach unten nach oben
Jasmin Boha versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 83 seit: 11 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SFirm 2.5 weiterhin nutzbar?  -  Gepostet: 29.11.2016 - 22:47 Uhr  -  
Zitat geschrieben von SK112

ABER ... was spricht denn überhaupt gegen eine Umstellung auf die Version 3.1?


Wir sind mit dem Monster SFirm nie warm geworden, und das Update war uns zu teuer.


Jasmin
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.10.2017 - 17:57