schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Apple Pay

kurz vor Start in Deutschland (27.10. ?)

infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 08:30 Uhr  -  
die Info/Support-Page ist bereits online/aktiv:
Zitat
Mit Apple Pay in Geschäften, Apps und auf Websites bezahlen
Noch nie war es so einfach, auf sichere und vertrauliche Weise in Geschäften, in Apps und über Safari auf Websites zu bezahlen. Hier erfahren Sie, wo und wie Sie mit Apple Pay bezahlen können.


https://support.apple.com/de-de/HT201239
nach unten nach oben
subsembly versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3858 seit: 11 / 2004
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 09:05 Uhr  -  
Und damit nur gut zwei Jahre nach der großspurigen Ankündigung: https://www.apple.com/de/pr/li...e-Pay.html :-)
Vermutlich wird es dann auch noch nur für Kunden von N26 angeboten werden, die ja sehr Apple affin sind: https://n26.com/number26-trifft-apple-siri/?lang=de :-)
So sieht eine Revolution im Zahlungsverkehr aus :-)
Andreas Selle
Subsembly GmbH
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 09:42 Uhr  -  
ich hab mich extra bei #1 zurück gehalten :D
... denn seit längerer Zeit stagnieren die Innovationen und es versucht mit Insellösungen seiner Jünger bei Laune zu halten.
(weil bspw. klick ist ja auch so ein Flop)

da wir hier ja aber im Banking-Forum sind (zurück zu deutschen Banken/Zahlungsmöglichkeiten)
kontaktloses bezahlen: Geldkarte bzw. Girogo sind ja auch Erfolgsprodukte O-) :lol:
nach unten nach oben
msa offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3823 seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 10:29 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman
Geldkarte bzw. Girogo sind ja auch Erfolgsprodukte O-) :lol:

Geldkarte ist geil!!!!! :fgrin:

Ich brauch sie zwar nur für Parkscheinautomaten in der Münchner Innenstadt und zweimal im Jahr für eine U-Bahn-Karte. Aber da ist sie richtig toll. Unlängst habe ich eine Kollegin (aus dem Banksektor!!!!!!) aufgeklärt, was der Chip auf ihrer ec-Karte ist und wie man den auflädt und daß man damit ohne Münzen Parkscheine zahlen kann. Seitdem hat die Geldkarte eine begeisterte Nutzerin mehr! o.O
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3297 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 10:50 Uhr  -  
@msa
wie du selbst schreibst, bedarf es Aufklärung, entsprechende Einsatzmöglichkeiten (Automaten, Einzelhändler, Kiosk usw.) und dann die vorherigen Aufladung. (zu kompliziert und wenn Karte weg/Geld weg) ... das hatten wir in einem früheren Thread schon mal besprochen
in o.g. Punkt ging es ja um Erfolgsprodukt und das war/ist es einfach nicht
was evtl. noch werden könnte, durch "Girocard kontaktlos" welche ja aktuell verteilt wird und in Kürze im Handel (auf die Fläche // wie Aldi/Lidl usw.) aktiviert wird ... angeblich soll ein "Software-Update" noch 4. Quartal durchgeführt werden.

Zurück zu Apple pay oder Samsung/Google/Amazon pay:
hier haben selbst die Startups wie https://sumup.de/ einen Fehler gemacht, nämlich Geräte heraus gegeben, die kein NFC können, dh. die Händler muss nun nochmals Hardware erwerben, was nicht jeder einsehen wird.
Dh. selbst wenn der Kunde nun das Handwerkszeug hat, dann kann der Händler mal wieder nicht ... Henne <> Ei ...

Bekannte ist vom stationären Telecash-Gerät auf "startup payleven" umgestiegen, hatte das "einfache Gerät" bereits und musste von mir aufgeklärt werden - zum Glück noch in der 30 Tage Frist, so dass es in NFC-Gerät getauscht werden konnte
Bekannte meinte nämlich: kenne ich nicht, kein Kunde hat NFC usw. brauch ich nicht, kostet in der Anschaffung mehr
nach unten nach oben
msa offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3823 seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 11:35 Uhr  -  
Hm, war meine Ironie (vorsicht, ich bin heute sehr ironisch drauf, auch in anderen Beiträgen) wirklich nicht zu bemerken? Mein Beitrag war rein ironisch gemeint.

Bezeichnend fand ich, daß selbst Banker nichts davon wissen, daß auf ihrer "ec-Karte" ein Geldkartechip lebt.
nach unten nach oben
subsembly versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3858 seit: 11 / 2004
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 12:26 Uhr  -  
Zitat geschrieben von msa

und zweimal im Jahr für eine U-Bahn-Karte.


Aber nicht mehr lange, wenn überhaupt noch.

MVG Geldkarte hat ausgedient:

https://www.swm.de/dam/jcr:c6c...dkarte.pdf
Andreas Selle
Subsembly GmbH
nach unten nach oben
msa offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3823 seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Apple Pay  -  Gepostet: 25.10.2016 - 17:03 Uhr  -  
Interessant zu wissen, das war mir neu. Handyticket ist natürlich eine sinnvolle Alternative, wenn es auch so rabattiert (Einzelkarte zum Streifenpreis) wie derzeit mit Geldkarte. Ich bin mal gespannt, was die LHSt Mchn dann mit den Parkscheinautomaten macht!
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.04.2018 - 11:03