schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2

Aktivierung neuer Adresse und Umstellung auf FinTS 3.0 nötig

onlbanker offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3329 seit: 05 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 07:18 Uhr  -  
Moin!

Bekomme aktuell bei der FI einen
Zitat
HNHBK:1:3+000000000144+220+unbekannt+1+unbekannt:1'
HIRMG:2:2+9050::PinTanJ2EE HBCI-System nicht erreichbar+9800::Dialog abgebrochen'
HNHBS:3:1+1'
HIRMG;9800;"Dialog abgebrochen"
beim Versuch, mit der Subsembly FinTS API eine SEPA pain.001.003.03 via FinTS einzureichen.

Weiß da jemand was zu oder ist das nur bei mir so?

Danke
Dieser Post wurde 3 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.11.2016 - 08:41 Uhr von Raimund Sichmann.
Grund der Editierung: Titel angepasst und auf Global gesetzt
nach unten nach oben
Angel offline
Benutzer
Avatar
Ort:   NRW
Beiträge: 605 seit: 06 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Störung bei FI?  -  Gepostet: 04.11.2016 - 07:55 Uhr  -  
Gerade mit StarMoney und SFirm abgefragt und Testüberweisung gemacht, läuft alles. Kann es sein das du noch mit HBCI 2.2 kommst?

Zitat
HNHBK:1:3+000000000144+220+unbekannt+1+unbekannt:1'
Dum spiro, spero.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.11.2016 - 07:57 Uhr von Angel.
nach unten nach oben
onlbanker offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3329 seit: 05 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Störung bei FI?  -  Gepostet: 04.11.2016 - 08:32 Uhr  -  
Danke für die Antwort Angel.
Zuletzt habe ich am 01.11.2016 mit 220 erfolgreich verschickt.
Und in der Tat geht es heute mit 300 einwandfrei. :love:

Danke nochmal!
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7090 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: Störung bei FI?  -  Gepostet: 04.11.2016 - 08:36 Uhr  -  
Danke euch beiden, ich setze das mal als globale Information.
Davon sind aktuell noch viele betroffen.
Gruß
Raimund
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.11.2016 - 08:41 Uhr von Raimund Sichmann.
nach unten nach oben
Angel offline
Benutzer
Avatar
Ort:   NRW
Beiträge: 605 seit: 06 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 08:57 Uhr  -  
Ja, gute Idee. Wir haben im Moment viele Rückfragen deswegen, hilft also hier bestimmt auch noch einigen Leuten weiter.
Dum spiro, spero.
nach unten nach oben
Ibu offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 24 seit: 10 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 15:15 Uhr  -  
Ich versuche, die Bankkennung für DKB einzurichten, bisher ohne Erfolg.

Kundennummer: wie Benutzerkennung

HBCI-Kennung: 300

Pin/Tan-URL: https://banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de/fints30

Das Formular sende ich ab, trage meine PIN ein und erhalte folgende lapidare Meldung:

"HBCI-Fehler aufgetreten. Fehler beim ERmitteln einer neuen System-ID".

Wie löst man bitte das Problem?

Danke :)

Weiterhin habe ich gleich noch eine kleine Frage zu Pecunia (welches ich noch nie verwendet habe):

Ist es dort möglich, automatische zeitnahe Benachrichtigungen bei Kontobewegungen einzustellen?
Das vermisse ich bei meiner Bank schon lange. Aber die DKB ändert nichts, das ist sicher.

Mich reizt also Push statt Pull.
nach unten nach oben
bensin62 offline
Neuling
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1 seit: 11 / 2016
Private Nachricht
Betreff: Bankenkennung erneuern  -  Gepostet: 04.11.2016 - 15:17 Uhr  -  
bei der Berliner Sparkasse dasselbe

...habe das Problem gelöst durch

Löschen der alten Bankenkennung und Neuanlegung

dadurch wurde automatisch die neue Url:

https://banking-be3.s-fints-pt-be.de/fints30
eingetragen

nun alles wieder im Lot

<_<


Zitat geschrieben von onlbanker

Moin!

Bekomme aktuell bei der FI einen
Zitat
HNHBK:1:3+000000000144+220+unbekannt+1+unbekannt:1'
HIRMG:2:2+9050::PinTanJ2EE HBCI-System nicht erreichbar+9800::Dialog abgebrochen'
HNHBS:3:1+1'
HIRMG;9800;"Dialog abgebrochen"
beim Versuch, mit der Subsembly FinTS API eine SEPA pain.001.003.03 via FinTS einzureichen.

Weiß da jemand was zu oder ist das nur bei mir so?

Danke
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7090 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 17:26 Uhr  -  
Hinweis:
Bei Profi cash kann ein alter Eintrag zur HBCI-Version in der wpc.ini stören. Normalerweise gehört der Eintrag einfach gelöscht, ggf. ansonsten auf =300 ändern.
Gruß
Raimund
nach unten nach oben
vdaiker offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 136 seit: 11 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 19:32 Uhr  -  
Kennt jemand die neue URL für die Sparkasse München?

Ich suche mir gerade einen Wolf auf deren Webseiten, finde nix, nur dass es HBCI 3.0 braucht.

Volker
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2669 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 19:56 Uhr  -  
Bankleitzahl: 70150000
Institut: Stadtsparkasse München
Zitat
HBCI-URL: banking-by6.s-fints-pt-by.de
PIN/TAN URL: https://banking-by6.s-fints-pt-by.de/fints30
PIN/TAN Version: FinTS V3.0

http://hbci-zka.de/institute/institut_auswahl.htm
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.11.2016 - 19:56 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
jba offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 6 seit: 09 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 20:49 Uhr  -  
Ich habe auch das Problem mit aqfinance (Chipkarte) und der dkb. Hier die Nachricht der dkb:

Zitat
"HBCI 2.2 wird ab dem 18.10.2016 abgeschaltet. Danach ist eine Kommunikation nur noch über das FinTS 3.0-Protokoll möglich. Bitte aktualisieren Sie Ihre Software. Ggf. können Sie die neuen Kommunikationsdaten bereits manuell hinterlegen: Protokoll FinTS 3.0, PIN/TAN-URL/ https://banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de/fints30, URL für HBCI-Karte: banking.s-fints-pt-dkb.de. Bei Fragen zur Umstellung wenden Sie sich an Ihren Softwarehersteller."


Ich habe dann meine Datei
.aqbanking/settings/users/uid%3a%3a00000003.conf

wie folgt geändert:
Code
...
data {
  backend {
    char cryptMode="ddv"
    char status="enabled"
    int  hbciVersion="300"
    char server="hbci%3A%2F%2Fbanking.s-fints-pt-dkb.de%3A3000%2F"

...


Bisher war das:

Code
...
data {
  backend {
    char cryptMode="ddv"
    char status="enabled"
    int  hbciVersion="220"
    char server="hbci%3A%2F%2FI111.by.s-hbci.de%3A3000%2F"

...



Leider funktioniert es damit auch nicht. Hat das schon jemand hinbekommen?

jba
nach unten nach oben
vdaiker offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 136 seit: 11 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 04.11.2016 - 22:14 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman

Bankleitzahl: 70150000
Institut: Stadtsparkasse München
Zitat
HBCI-URL: banking-by6.s-fints-pt-by.de
PIN/TAN URL: https://banking-by6.s-fints-pt-by.de/fints30
PIN/TAN Version: FinTS V3.0

http://hbci-zka.de/institute/institut_auswahl.htm

Vielen Dank, hat funktioniert.
Bei allem möglichem Krimskrams kriegt man zumindest eine Mail, bei so wichtigen Dingen (für den User) nix, muß man selber im Netz recherchieren. :(

Volker
nach unten nach oben
jba offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 6 seit: 09 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 13:03 Uhr  -  
Zitat geschrieben von jba

Ich habe auch das Problem mit aqfinance (Chipkarte) und der dkb. Hier die Nachricht der dkb:

...
Leider funktioniert es damit auch nicht. Hat das schon jemand hinbekommen?

jba


Die Änderungen waren doch genau richtig. Allerdings wurde bei den ganzen Fehlversuchen wohl meine Karte gesperrt. Mit einem anderen Benutzer/Konto/Karte funktioniert es dagegen mit genau der Konfiguration von oben.

jba
nach unten nach oben
Ibu offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 24 seit: 10 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 18:54 Uhr  -  
Gibt es denn irgendeinen DKB-Nutzer, bei dem die Bankkennung geklappt hat?

Ich würde mich über einen Hinweis sehr freuen (siehe auch mein Posting von gestern).
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2669 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 19:18 Uhr  -  
Problem mit hibiscus? dann evtl. hier weiter topic.php?t=20657
jedoch vorher:
- Update/Software auf Jameica 2.6.4 und Hibiscus 2.6.18 durchgeführt/geprüft
- Anleitung nochmals durchgegangen: http://www.willuhn.de/wiki/doku.php?id=spk-fints3
- DKB im wiki
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 05.11.2016 - 19:19 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
msa offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3265 seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 19:20 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Ibu

Gibt es denn irgendeinen DKB-Nutzer, bei dem die Bankkennung geklappt hat?

Ich würde mich über einen Hinweis sehr freuen (siehe auch mein Posting von gestern).


Du schreibst gestern, daß Du jetzt

char server="hbci%3A%2F%2Fbanking.s-fints-pt-dkb.de%3A3000%2F"

eingetragen hast. Das wäre "hbci-banking.s-fints-pt-dkb.de" . Das ist FALSCH.

Richtig wäre "banking.s-fints-pt-dkb.de". Das hbci am Anfang ist ZU VIEL. Und das Zitat von der DKB-Website bezieht sich auf HBCI mit PIN/TAN. Du schreibst jedoch von HBCI mit Chipkarte. Also trage

banking.s-fints-pt-dkb.de

ein. Dann klappt es. Wobei ich nichts zu Deinem Programm sagen kann, das kenne ich nicht. Aber mit anderen Programmen klappt es mit diesen Daten.
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7090 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 19:22 Uhr  -  
da war msa schneller ;)

Die Karte sollte eigentlich nur durch fehlerhafte PIN-Eingaben gesperrt werden können.

Genereller Hinweis:
Achtet auch auf die Protokolle und die zugehörigen URL je nach Zugangsart, z.B. muss "https" bei einigen Programmen weggelassen oder auch zwingend eingetragen werden und bei Chipkartenzugängen eben nicht eintragen.
Gruß
Raimund
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2669 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 19:39 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Ibu
Mich reizt also Push statt Pull.

Der Banken-Server muss das unterstützen und auch (logischerweise) freigeschalten haben - teilweise kostenpflichtig
(Querverweis: auf den Kontoticker von FI - siehe bspw. klick)

Sollte dies erfüllt sein, ist dies jedoch nur über die Apps möglich und nicht über Desktop-Software bzw. Mail-Benachrichtigung.

Finanzblick&co. behelfen sich mit einem Kniff, diese Funktionalität in der Software anzubieten, nämlich über finanzblick web - siehe ua. https://www.finanzblick.de/neu...-so-gehts/
dh. deren Server ruft in kurzen/regelmäßigen Abständen die Umsätze ab und stellt es dann der Windows Software bzw. den Apps zur Verfügung.


Ist die Funktion wirklich wichtig? schaut man tatsächlich alle paar Minuten was auf den Konten passiert? ein automatischer Abruf im Hintergrund/Intervall reicht nicht aus bzw. ein klicker?
Zitat
Der Hibiscus Payment-Server übernimmt für Dich vollautomatisch und zeitgesteuert die Ausführung von HBCI-Geschäftsvorfällen. Er ruft neue Umsätze ab und sendet Überweisungen oder Lastschriften bei Erreichen der Fälligkeit an die Bank. https://www.willuhn.de/products/hibiscus-server/
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 05.11.2016 - 19:43 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
Ibu offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 24 seit: 10 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 20:28 Uhr  -  
Zitat geschrieben von msa


Du schreibst gestern, daß Du jetzt

char server="hbci%3A%2F%2Fbanking.s-fints-pt-dkb.de%3A3000%2F"

eingetragen hast. Das wäre "hbci-banking.s-fints-pt-dkb.de" . Das ist FALSCH.

Richtig wäre "banking.s-fints-pt-dkb.de".

Siehe Posting #6.
"hbci-" stand nicht am Anfang meiner URL.

Aber gerade eben gelang mir das Einrichten der Bankkennung. Erstaunlicherweise ganz ohne manuellen Eintrag einer URL.
nach unten nach oben
Ibu offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 24 seit: 10 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Fehlermeldung bei Sparkassen und DKB nach Abschaltung HBCI 2.2  -  Gepostet: 05.11.2016 - 20:35 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman

Ist die Funktion wirklich wichtig? schaut man tatsächlich alle paar Minuten was auf den Konten passiert? ein automatischer Abruf im Hintergrund/Intervall reicht nicht aus bzw. ein klicker?


Dann haben wir uns missverstanden.
Wenn das Programm sowohl täglich automatisch einmal startet und einmal automatisch abruft wäre mein Ziel erfüllt, ohne manuelles Abrufen durch mich, genau dann eine Benachrichtigung zu haben, wenn es an diesem Tag eine Transaktion gab.

Verstehe ich Dich zu Hibiscus richtig, dass ein solcher Server bei Pecunia nicht existiert?

Verstehe ich Dich zu DKB richtig, dass DKB nichts anbietet um Push zu unterstützen? Von mir aus auch per App.
Ich möchte, wie gesagt, einfach nur eine Statusnachricht täglich, falls an diesem Tag mindestens eine Transaktion stattfand.
Also etwas sehr simples.
Ist ja bei Diensten wie Paypal von Anfang an Standard.

Hibiscus erscheint mir im Vergleich zu Pecunia recht sperrig und aufwändig in der Konfiguration zu sein - so las ich es jedenfalls mehrfach.
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 24.01.2017 - 05:59