schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

SM10 Neueinsteiger

Daten sichern

stahlwanne offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 85 seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 08.01.2017 - 11:31 Uhr  -  
Hallo @all und auf ein neues Jahr.
Das dachte ich auch für meine privaten Finanzen und so hab ich mal Sm10 in der Testversion ausprobiert. Nachdem ich nun fast alle Konten erfolgreich eingerichtet habe,bleiben ein paar wenige Fragen.
zuerst: Welche version muss ich kaufen,damit die Wertpapierverwaltung mit dabei ist,denn diese ist der eigentlich Grund für mich zu wechseln?
Und zweitens: Ich weiss nicht so genau,was ich von wo genau speichern muss.Da ich erst beim Ausprobieren war,hab ich einen Ordner erstellt (tmpinstall), und in diesem befinden sich 2 Dateien (Benutzer.json und Benutzer.sdy). Zugleich existiert das auch im Handbuch angegebene Datenverzeichnis "C:\ProgramData\StarMoney 10\profil".
Welche von denen muss ich sichern um bei einer Neuinstallation,alle Daten wieder einspielen zu können???
Ich wollte das programm eigentlich so einstellen,dass automatisch ein Backup auf meine Datenpartition erstellt wird..
Ja ich weiss,viele Fragen.Aber evtl. auch ein neuer User :D
nach unten nach oben
ottoager offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Saxony
Beiträge: 656 seit: 09 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 09.01.2017 - 09:29 Uhr  -  
Hallo,

die Wertpapierfunktionen sind in den Windows-Versionen StarMoney's identisch, das heißt bereits SM10 ethält hier alle derzeit verfügbaren Funktionen, weder SM Plus noch SM Business bieten da mehr.

Und sichern solltest Du auf alle Fälle die *.sdy, die enthält die ganzen Benutzerdaten.

Du kannst aus der Testversion einfach durch Eingabe des Lizenzschlüssels eine Vollversion machen (ohne De- und Neuinstallation).

Weitere Infos, wo StarMoney seine Daten ablegt und was beim Sichern / Rücksichern zu beachten ist, findest Du hier:

https://www.starmoney.de/index...9a3c0f61e5 ^_^

StarMoney legt alle 3 Datenbankanmeldungen und über 5 Generationen automatisch eine Datenbanksicherung an. Ich würde die Arbeitsdatenbank da liegen lassen, wo sie StarMoney defaultmäßig ablegt, und unter Einstellungen > Datenbanksicherungen > Benutzerdefiniert auswählen und dort dann einen Pfad zu Deiner Datenpartition einstellen.

Otto
Des Mannes Lähbenseleggsiere
sin Weib, Gesang un
Reischnbrandor Biere.
E.S.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2747 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 09.01.2017 - 11:08 Uhr  -  
in Kürze (April?) müsste auch eine neue Version heraus kommen - daher vielleicht ein kleiner Verbraucher-Tipp - die Testphase ausnutzen, danach evtl. die Mietversion nehmen und dann die V11 Lizenz erwerben
nach unten nach oben
vader versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 814 seit: 12 / 2004
Private Nachricht
Betreff: Re: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 09.01.2017 - 14:13 Uhr  -  
Hallo,

wichtig sind auch die .SDA Dateien !
https://www.starmoney.de/forum...da#p147197
nach unten nach oben
stahlwanne offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 85 seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 09.01.2017 - 20:43 Uhr  -  
vielen Dank erstmal,ich muss mich darum dann mal im nächsten Frei kümmern. Aber eine sda*.datei finde ich nicht...?? o.O ich hab jetzt mal eine Komplettsicherung aus dem Hauptfenster germacht.Mal kucken,das probier ich nochmal aus ob sich das neu einspielen lässt. ich hab in der Sicherung aber nur *sdy-Dateien und einen Ordner "system.sdb.alt".
Steckt schon e bissel Arbeit drin mit dem ganzen Import etc. Bei neuen Fragen melde ich wieder.
Ich hab mal gekuckt im Netz,habe eine Version bei einem mir bekannten Händler gefunden: "StarMoney 10 Vollversion ESD" für 29,50€. Die müsste es doch dann tun,oder?
Erstmal vielen,vielen Dank @ all
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2747 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 09.01.2017 - 21:09 Uhr  -  
wenn du dem Link von vader gefolgt wärst und kurz quergelesen, hättest du festgestellt, dass du voraussichtlich noch keine SDA hast, da es sich hier um die Archiv-Datei handelt.
und wegen SM10 hatte ich in #3 meine Empfehlung ausgesprochen, sonst musst in wenigen Monaten SM11 ja nochmals kaufen
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 09.01.2017 - 21:10 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
stahlwanne offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 85 seit: 04 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 11.01.2017 - 11:21 Uhr  -  
vielen Dank.ich hab das mal getestet,hab die Komlettsicherung eingespielt. das hat sogar funktioniert. da ich die Aktualisierungsintervalle von SM nicht kenne wollte ich halt die Version kaufen die ja relativ günstig erscheint. Die Idee temporär mit der Mietversion bis zum Release zu überbrücken ist gar nicht schlecht,danke für den Tip. Wie oft kommt denn so in der regel eine neue Version auf den markt??? bei meinem alten Prog hab ich so etwa alle 3 Jahre mal eine neue Version gekauft.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2747 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SM10 Neueinsteiger  -  Gepostet: 11.01.2017 - 12:41 Uhr  -  
die Boardsuche gibt hierüber Auskunft :D
bisher war es so, dass alle 2 Jahre eine neue Version veröffentlicht wurde - in der Regel März/April (bspw. SM9 bzw. SMB6 = 2013)
der Support und automatische Update gingen bis 31.3.2016, danach konnte bis 31.12.2016 manuelles Update eingespielt werden klick bzw. klack
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.02.2017 - 22:59