schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Tool: pdf-Rechnung zu SEPA



UHW offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 02 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 12.02.2017 - 14:28 Uhr  -  
Hallo Zusammen,

vielleicht kann mir jemand helfen Ich nutze schon eine Weile W4. Nun habe ich entdeckt, dass es das Tool pdf to SEPA gibt. Würde dieses gerne nutzen. Habe es installiert. in meinem WindowsNutzer als Admin funktioniert es, aber in meinem Benutzerkonto (ohne Admin-Rechte) ist es zwar zum Auswählen da, aber das tool öffnet sich nicht. Wer hat eine Idee.
Fehlen irgendwelche Benutzerrechte oder muss "Meine Konten" wo anders abgespeichert werden.???
Habe win 10, nutze Version Build 6.5.1.6247

Sag schon mal Danke für eure Tipps.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 12.02.2017 - 14:42 Uhr von UHW.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2808 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 13.02.2017 - 08:27 Uhr  -  
das Tool hab ich ja hier topic.php?t=19836 vorgestellt, inkl. Lizenz-Hinweise sowie eine evtl. Alternative.

aber warum wendest du dich nicht an den Entwickler (Drittanbieter/weil kommt nicht aus München)? siehe: http://tools.fibu-live.de/pdf-zu-sepa/ unten bzw. http://www.mr-money.de
nach unten nach oben
UHW offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 02 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 13.02.2017 - 14:14 Uhr  -  
habe ich schon gemacht, aber er wußte leider erstmal nicht weiter. Deshalb habe ich gedacht, frag mal bei euch nach, vielleicht hat jemand dasselbe Problem.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2808 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 13.02.2017 - 15:32 Uhr  -  
bevor du weiter nach einer Problemlösung suchst: ... dir ist aber bekannt, dass es sich im Prinzip um ein Upload-Tool handelt. (OCR-Anbieter und Verarbeitung ist nicht bekannt oder ich hab es überlesen)
in dem oben verlinkten Thread hab ich daher eine reine Desktop-Lösung als Alternative angegeben, wobei hier die Anbindung an die Banking-Software "noch" zu wünschen übrig läßt
nach unten nach oben
DBuessen offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Eckernförde
Beiträge: 1469 seit: 02 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 13.02.2017 - 18:43 Uhr  -  
Moin,
habe mir auch das kleine Tool mal gegönnt. Das Aufrufen des Tools bringt aber nicht weiter.

>>Die PDF-Datei wird scheinbar an den Dienstleister-Server weitergegeben - dort ausgelesen (OCR) und mit entsprechenden wichtigen Bankdaten zurückgegeben.
Der Dienstleister verspricht - dann das hergegebene (Rechnungs-) Dokument in der Nacht darauf zu löschen.

Kleine Aufträge sollen kostenlos sein - ansonsten geht es nur gegen Gebühr!
Gruß,
D. Büssen
WIN 7 64bit - WIN 8.1 Pro 64bit
nach unten nach oben
AltF4 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 307 seit: 11 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 14.02.2017 - 11:14 Uhr  -  
Zitat geschrieben von DBuessen

Kleine Aufträge sollen kostenlos sein - ansonsten geht es nur gegen Gebühr!


Also für die "kleinen Aufträge" - sprich Privatanwender - halte ich das Ganze für eine nutzlose Spielerei.
Das Starten des Tools, Einlesen der Rechnung, Markierung und Zuordnung des VWZ, Abspeichern der Transfer-Datei, Importieren in B4W, Kontrollieren ... dauern wesentlich länger als das direkte Kopieren aus der pdf , ggf. mit einem universell einsetzbarem Clipboard-Tool.

Wie gesagt, ich spreche nur für Privat-Anwender.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2808 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 14.02.2017 - 11:45 Uhr  -  
Die diesbzgl. Diskussion sollte man evtl. in dem og. Thread führen, da es ja dort um das Programm als solches geht - zumal es ja keine Produkterweiterung von Banking 4W/subsembly ist

Fragen sind ua.:
a.) was sind kleine Aufträge?
b.) richtig Sinn macht es ja nur mit Banking 4W Business und der automatischen Übergabe
wenn man diesen workflow benutzt, ist es ja Business = Gebühr, nur welche usw. kann ich nicht erkennen

Hier sollte einfach von Entwicklerseite mehr Transparenz rein

@AltF4
1.) oft sammeln gerade Private (+ Kassenwarte von Vereinen bspw.) die Rechnungen und bezahlen diese á block
2.) welches Tool kennst du diesbzgl.?
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 5191 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 14.02.2017 - 12:05 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman

@AltF4
1.) oft sammeln gerade Private (+ Kassenwarte von Vereinen bspw.) die Rechnungen und bezahlen diese á block
2.) welches Tool kennst du diesbzgl.?

Naja, Vereine und Private bezahlen Rechnungen eher nach Vorlage und Kassenstand.

Davon unabhängig ist bei allen Scanlösungen das Grundproblem, ab wann ist der "Rüst"Aufwand zum scannen geringer, als das manuelle Eintippen. Ich glaube eine pauschale Antwort wird es dazu nicht geben.

Viele Grüße

Holger
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2808 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 14.02.2017 - 12:33 Uhr  -  
@Holger Fischer
hätte vielleicht dann eher schreiben sollen, die Erfassung erfolgt evtl. á block, die Zahlung (Ausführung) kann ja tatsächlich später erfolgen
und digitale Verarbeitung, setzt nicht immer scan voraus, sondern die Rechnungen können bspw. ja schon digital (PDF) vorliegen.

Zitat
Ich glaube eine pauschale Antwort wird es dazu nicht geben.

stimme ich dir 100% zu
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 14.02.2017 - 14:50 Uhr von infoman.
nach unten nach oben
AltF4 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 307 seit: 11 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 14.02.2017 - 13:35 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman
@AltF4
1.) oft sammeln gerade Private (+ Kassenwarte von Vereinen bspw.) die Rechnungen und bezahlen diese á block
2.) welches Tool kennst du diesbzgl.?


zu 1: Dazu brauchen sie die Bussines-Version und sind damit keine Privaten nach meinem Verständnis
zu 2: Ich benutze seit Jahren Ditto zur vollen Zufriedenheit, damit kann man Überweisungen, E-Mail-Konten, WLAN-Zugänge u.ä. im Block ohne ständiges Hin- und her von der Quelle zum Ziel übertragen.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 14.02.2017 - 13:35 Uhr von AltF4.
nach unten nach oben
UHW offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3 seit: 02 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 14.02.2017 - 15:30 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman

dir ist aber bekannt, dass es sich im Prinzip um ein Upload-Tool handelt. (OCR-Anbieter und Verarbeitung ist nicht bekannt oder ich hab es überlesen)



Ich habe schon gesehen, dass dies anders funktioniert wie ein herkömmliches Programm, Wie es wirklich funktioniert weiß ich nicht.

Vermutlich kommt aber dadurch auch das Problem. Es muss mit der Berechtgung zu tun haben, denn im AdminProgramm funktioniert es ja.

Der Alternativtipp ist keine Alternative. Viel wird nicht oder unvollständig erkannt, Da kann ich ich alles von Hand eingeben.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2808 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Tool: pdf-Rechnung zu SEPA  -  Gepostet: 14.02.2017 - 15:36 Uhr  -  
@AltF4
ah ok hatte ich hier topic.php?p=123778#real123778 mit aufgeführt, wobei die Daten nicht explizit zugewiesen werden. (also automatisch ins Formular)

@UHW
das Programm ist ein "Upload-Tool" > Daten werden an Anbieter/Server gesandt > analysiert und aufbereitet zurück gegeben.
dann musst dem Tool "Admin-Rechte" geben, mit rechter Maustaste > Eigenschaft
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.08.2017 - 11:51