schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

1 zu 1 Kopie von Banking 4W auf anderes Notebook



KurtAnton offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Alsfeld (Hessen)
Beiträge: 20 seit: 02 / 2014
Private Nachricht
Betreff: 1 zu 1 Kopie von Banking 4W auf anderes Notebook  -  Gepostet: 14.02.2017 - 17:36 Uhr  -  
Hallo zusammen,

mein uralt Notebook (Windows Vista) lahmt so, daß es nun fast unbrauchbar ist.
Wie gehe ich vor, die dortigen 4 Bankzugänge mit 10 Konten auf mein neues Notebook (Winows 10) zu transferieren?
Es handelt sich um Banking 4W, Build 6.5.1.6247.

Ich bin Anwender; aber auch interessierter Laie. Bitte, bei der Antwort also nicht zu viel voraussetzen. Danke.

KurtAnton
nach unten nach oben
msa offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 3577 seit: 03 / 2007
Private Nachricht
Betreff: Re: 1 zu 1 Kopie von Banking 4W auf anderes Notebook  -  Gepostet: 14.02.2017 - 19:20 Uhr  -  
Das ist bei B4* das einfachste von der Welt. Du installierst einfach auf dem neuen Gerät das Banking 4W ganz normal.
Alle Deine Nutzerdaten sind in Deiner Tresordatei *.sub drin, die kopierst Du einfach vom alten Gerät auf das neue Gerät. In welchem Verzeichnis Deine Datentresordatei(en) abgelegt sind, kannst Du, wenn Du es nicht weißt, sehen, wenn Du im Tresorauswahlmenü unter "Banking4W / Einstellungen / Datentresore" nachschaust. Wenn Du den/die Tresor/e auf dem neuen Gerät in dieses Verzeichnis kopierst, werden sie beim nächsten Start des Programmes automatisch gefunden und in die Liste gepackt, ansonsten kann man unter "Datentresor / Datentresor suchen" gezielt einen öffnen, der anderswo liegt. Mit Öffnen des Tresores sind alle Deine Daten da (wie bei einer Word- oder Excel-Datei). Lediglich einige Rechnerspezifische Dinge wie Fenstergrößen ect. werden pro Maschine gespeichert und müssen halt einmalig neu eingestellt werden. Fertig. Man kann die Tresore übrigens beliebig zwischen Maschinen hin- und herkopieren bzw. synchronisieren und dort nutzen - eben auch auf Mobilgeräten unter Android und iOS. Überall wird der gleiche kompatible Tresor benutzt.
nach unten nach oben
KurtAnton offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Alsfeld (Hessen)
Beiträge: 20 seit: 02 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Re: 1 zu 1 Kopie von Banking 4W auf anderes Notebook  -  Gepostet: 15.02.2017 - 09:10 Uhr  -  
Hallo msa,

herzlichen Dank für die eingehende und verständliche Antwort.

KurtAnton
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7309 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: 1 zu 1 Kopie von Banking 4W auf anderes Notebook  -  Gepostet: 15.02.2017 - 19:58 Uhr  -  
Hallo Kurt Anton,

falls dein altes Möhrchen ein Prob mit den Update hat, könnte das helfen:
https://alexanderschimpf.de/wi...es-gesucht

Ich hab dieses Problem auf 3/4 aller Geräte festgestellt, die sich langsam anfühlen, meistens hatten diese Windows 7 drauf, aber ein Vista-NB mit einem der ersten Dualcores war auch dabei.
Nach dem Abarbeiten der Anleitung läuft es eigentlich wieder ziemlich brauchbar.

Gruß
Raimund
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2921 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: 1 zu 1 Kopie von Banking 4W auf anderes Notebook  -  Gepostet: 15.02.2017 - 20:49 Uhr  -  
oder wenn du wie in #1 geschrieben hast, bereits einen neuen dein Eigen nennst, evtl. dem alten ein SSD spendieren und Betriebssystem neu aufspielen, das wirkt (oft) Wunder
(= dh. es muss noch kein Elektroschrott sein, wenn er insgesamt noch in iO ist)
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.10.2017 - 23:51