schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Backup der lokalen Datenbank und Restore auf MySQL-Datenbank



Megathomas offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 17 seit: 04 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Backup der lokalen Datenbank und Restore auf MySQL-Datenbank  -  Gepostet: 17.02.2017 - 12:39 Uhr  -  
Hallo,

nachdem ich zumindest lokal meine alten Daten schnell und komplett übernehmen konnte, scheitere ich nun am Übergang lokal->MySQL.

Dies hat beim Test mit weniger Daten funktioniert, geht aber nicht mit meinem kompletten Datenbestand. Gibt es eine maximale Größe für diesen Vorgang?
Mein Backup hat nun die Größe von 47MB - der Test mit 14MB hat funktioniert.

Über phpMyAdmin kann man auch nur 32MB einlesen lassen, wenn dieser Weg überhaupt funktionieren kann.

MfG Thomas
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5452 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Backup der lokalen Datenbank und Restore auf MySQL-Datenbank  -  Gepostet: 17.02.2017 - 13:41 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Megathomas

Dies hat beim Test mit weniger Daten funktioniert, geht aber nicht mit meinem kompletten Datenbestand. Gibt es eine maximale Größe für diesen Vorgang?


Nein. Es gibt keine explizite Grenze.
Poste doch mal die Fehlermeldung, die dabei entsteht. Da kann man dann ja sehen, wo welches Limit überschritten wurde. Könnte mir vorstellen, dass es der JVM-Speicher ist, der dabei knapp wird.

Zitat geschrieben von Megathomas

Über phpMyAdmin kann man auch nur 32MB einlesen lassen, wenn dieser Weg überhaupt funktionieren kann.


Das wird nichts bringen. Denn dazu muesste man die lokalen Daten ja als SQL-Dump exportieren koennen. Und lokal hast du doch die embedded H2-Datenbank oder?
nach unten nach oben
Megathomas offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 17 seit: 04 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Backup der lokalen Datenbank und Restore auf MySQL-Datenbank  -  Gepostet: 17.02.2017 - 14:20 Uhr  -  
Hallo Mr. Hibiscus,

vielen Dank für die schnelle Antwort!

Hier ist der Teil aus dem Logfile:
Zitat
[Fri Feb 17 14:12:08 CET 2017][INFO][de.willuhn.jameica.gui.internal.parts.BackgroundTaskMonitor.check] creating progress monitor for GUI
[Fri Feb 17 14:12:08 CET 2017][INFO][de.willuhn.jameica.gui.internal.parts.BackgroundTaskMonitor$2.run] activating progress monitor
[Fri Feb 17 14:12:08 CET 2017][INFO][de.willuhn.jameica.hbci.gui.action.BackupRestore$1.run] importing backup S:\hibiscus-backup-2017-02-17.xml
[Fri Feb 17 14:12:20 CET 2017][INFO][de.willuhn.jameica.hbci.gui.action.BackupRestore$1.run] backup imported
[Fri Feb 17 14:12:20 CET 2017][ERROR][de.willuhn.jameica.gui.GUI$7.run] error while executing background task
java.lang.OutOfMemoryError: Java heap space
at org.apache.xerces.dom.ElementImpl.getAttributes(Unknown Source)
at org.apache.xerces.dom.DeferredElementImpl.synchronizeData(Unknown Source)
at org.apache.xerces.dom.ElementImpl.getTagName(Unknown Source)
at org.apache.xerces.dom.DeepNodeListImpl.nextMatchingElementAfter(Unknown Source)
at org.apache.xerces.dom.DeepNodeListImpl.item(Unknown Source)
at org.apache.xerces.dom.DeepNodeListImpl.getLength(Unknown Source)
at de.willuhn.datasource.serialize.XmlReader.read(XmlReader.java:60)
at de.willuhn.jameica.hbci.gui.action.BackupRestore$1.run(BackupRestore.java:133)
at de.willuhn.jameica.gui.GUI$7.run(GUI.java:1057)

[Fri Feb 17 14:12:50 CET 2017][INFO][de.willuhn.jameica.gui.internal.parts.BackgroundTaskMonitor$1$1.run] auto closing monitor snapin


Sieht nach Speichermangel aus?

MfG Thomas
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5452 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Backup der lokalen Datenbank und Restore auf MySQL-Datenbank  -  Gepostet: 17.02.2017 - 14:24 Uhr  -  
Jepp. Ist Speichermangel.
Versuche mal, Jameica aus einer DOS-Box heraus mit folgendem Befehl zu starten:

Code

cd \Programme\jameica   ##oder je nachdem, wo du Jameica installiert hast
javaw -Xmx1024m -Djava.net.preferIPv4Stack=true -jar jameica-win64.jar


Damit erhaelt die Java-VM maximal 1GB RAM statt der 512MB, die per Default maximal moeglich sind.
nach unten nach oben
Megathomas offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 17 seit: 04 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Backup der lokalen Datenbank und Restore auf MySQL-Datenbank  -  Gepostet: 17.02.2017 - 15:01 Uhr  -  
Es läuft - melde micht nach Erfolg nochmal...
nach unten nach oben
Megathomas offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 17 seit: 04 / 2009
Private Nachricht
Betreff: Re: Backup der lokalen Datenbank und Restore auf MySQL-Datenbank  -  Gepostet: Gestern um 10:21 Uhr  -  
Hallo,

also es hat funktioniert. Es hat allerdings so lange gedauert, dass ich den Rechner auch noch nach Geschäftsschluss laufen lassen musste.
Es muss also über 5 Stunden gedauert haben, wenn nicht noch länger.

Aber es geht! Vielen Dank für Deine Hilfe!

MfG Thomas
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 19.02.2017 - 12:52