schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Änderung des Handlings von Splittbuchungen



MichaelDiepold offline
Neuling
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1 seit: 08 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: Splitbuchung: Regeln werden nicht mehr angewendet  -  Gepostet: 04.08.2017 - 10:31 Uhr  -  
Eine Kritik als E-Mail vom 29.06.17 direkt an den Subsembly-Support: unbeantwortet!
(Denn sie wissen nicht was tun...)

Originaltext:

Bei Aufruf von EMail an Support und Protokolle stürzt ständig Banking4A ab.

Hauptgrund meiner Beschwerde ist das letzte Update und die völlige Änderung des Handlings von Splittbuchungen. Meine Aufzeichnungen seit dem Jahr 2014 werden so sämtlich unbrauchbar und sind bei weiterer Benutzung des Programms verloren.
Als Anhang eine JPG mit Darstellung einer korrekt geführten Buchung mit Verwendungszweck und Kategorie zu jedem Splitt lässt das Programm ja nicht zu, hätte ich aber gern. Nur so wird der erbärmliche Rest tausender (!) Buchungen deutlich. Diese Änderung ist völlig unvorbereitet als Update verbreitet worden und aus dem Hinweis, dass die Trennung von Sammelbuchung und Splittbuchung zu solchen katastrophalen Bedingungen führt, war außer in Glaskugeln nicht vorherzusehen.
Sämtliche Auswertungen und damit Zahlungen, Belastungen und Schulden sind nicht mehr zu erkennen - Auswertungen nutzlos!
Ist es Ihnen klar, das man im allgemeinen mit ihrem Programm kein Klimpergeld verwaltet? Solche brachialen Änderungen kann man verantwortungsvoll nicht in dieser Art und Weise durchführen.

Im Übrigen ist die von Ihnen zugesicherte Einbesserung meiner letzten Anmerkung immer noch nicht eingebessert.
MFG.
Michael Diepold

Am 09.07.17 gab ich in GooglePlay folgende Ein-Stern-Bewertung ab:

Änderungen des letzten Updates hinsichtlich der Splittbuchungen sind katastrophal: Es ist eine Ignoranz ohne Gleichen, dass durch Programmänderungen jahrelang (seit Ende 2014) geführte Aufzeichnungen zu Nichte gemacht werden. Meine gesamten Aufzeichnungen sind über kategorisierte Splittbuchen (Regeln im Verwendungszweck) geführt und abgerechnet. Somit ist von jetzt auf Gleich durch diese dumme Updatepolitik die Arbeit von 2 1/2 Jahren dahin. Ich sehe im Moment keine Möglichkeit auf eine vorige A-Version zurückzugreifen. Also sollte Verwendungszweck von Splitbuchungen (zumindest von vorigen Versionen) auch in Notizen dargestellt werden und die Notizen auf Kategorie-Regeln hin geprüft werden. Letzteres ist sowieso unabdingbar.

Und darauf die Antwort des Entwicklers vom 18.07.17:
Hallo, alle manuell eingegebenen Buchungen sind eigentlich automatisch auch als "gelesen" markiert. Deshalb können wir das Problem hier nicht nachvollziehen. Könnten Sie bitte eine Mail an support@subsembly.com schreiben und den Vorgang genau beschreiben? Vielen Dank.

(???)


Nach den folgenden Updates habe ich noch immer in meiner vorher vollständig verkategorisierten Datenbank einen Fehlbetrag von über 4000 Euro mit mehreren hundert Buchungen.

Ich wäre für eine Android-Version von Banking4 aus 2016 (wo einiges noch in Ordnung war) dankbar.
Auf dem PC konnte ich gottseidank eine funktionierende Version retten.
Dieses völlige Desinteresse der Entwickler ärgert mich enorm.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.08.2017 - 16:24 Uhr von Angel.
Grund der Editierung: Beleidigungen müssen nicht sein! / Titel editiert.
nach unten nach oben
pyloor offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 48 seit: 05 / 2013
Private Nachricht
Betreff: Re: Splitbuchung: Regeln werden nicht mehr angewendet  -  Gepostet: 04.08.2017 - 14:59 Uhr  -  
@MichaelDiepold
Magst du den Betreff deines Posts in "ignorantes Verhalten" geschwind ändern und so Abstand von der Diffamierung autistischer Personen nehmen? Der Unterschied zwischen Ignoranz und Autismus ist doch ein gewaltiger.

Gruß
pyloor
nach unten nach oben
DBuessen offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Eckernförde
Beiträge: 1469 seit: 02 / 2011
Private Nachricht
Betreff: Re: Splitbuchung: Regeln werden nicht mehr angewendet  -  Gepostet: 04.08.2017 - 16:22 Uhr  -  
Zitat geschrieben von MichaelDiepold

-------Ich wäre für eine Android-Version von Banking4 aus 2016 (wo einiges noch in Ordnung war) dankbar.

.........Dieses völlige Desinteresse der Entwickler ärgert mich enorm.


Moin,
das ist ja mal (für den ersten Beitrag) ein guter Einstand - außerdem auch noch im falschen Unterforum.

Bitte den Beitrag ins Unterforum Banking 4i und Banking 4A verschieben. Danke!
Gruß,
D. Büssen
WIN 7 64bit - WIN 8.1 Pro 64bit
nach unten nach oben
Angel offline
Benutzer
Avatar
Ort:   NRW
Beiträge: 628 seit: 06 / 2005
Private Nachricht
Betreff: Re: Änderung des Handlings von Splittbuchungen  -  Gepostet: 04.08.2017 - 16:27 Uhr  -  
Ich hab den Beitrag vom ursprünglichen Thread abgeschnitten und in das Banking 4i/4A Forum verschoben.

@MichaelDiepold: Bitte verzichte auf Beleidigungen, ich denke als erwachsene Menschen können wir auf so etwas verzichten und sachlich bleiben.
Dum spiro, spero.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 04.08.2017 - 16:27 Uhr von Angel.
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 17.08.2017 - 23:10