schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

ProfiCash Netzwerk Job versenden



markuseichi offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 4 seit: 08 / 2017
Private Nachricht
Betreff: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 18.08.2017 - 12:13 Uhr  -  
Hallo,

also wir nutzen Profi Cash auf dem Server installiert und mit den Freigaben des Profi Cash Laufwerks auf Y und die Profi Cash Dateien (auf dem Server unter Dokumente...) auf X
Wir können unterschreiben und vom Server aus kann man auch die Jobs versenden.

Wenn ich das jedoch von einem Client mache, erhalte ich permanent die Fehlermeldung
Es ist ein Fehler mit der Kommunikation mit dem Server aufgetreten

Die wbcdir.ini Datei ist angepasst auf Y:\
Die wpc.ini auf
daten=y:\Daten
firma=y:\Daten\FIRMEN

Die Verzeichnisse sind auch für jeden beschreibbar, aber es funktioniert nur auf dem Server.
Ich bin langsam ratlos

Vielen Dank
Markus
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7309 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 18.08.2017 - 18:30 Uhr  -  
Hallo Markus,
das kann funktionieren, wenn es denn die wpcdir.ini ist ;) und sofern alle Rechte (Vollzugriff) stimmen. Ich würde die unc-Freigabe nehmen, also nach dem Beispiel: //Server/Freigabeordner/Proficash/Datenpfad...

Schau mal nach den Einstellungen der PFade der bkcemu.ini, dort liegen die Angaben zu den Zertifikaten etc. Wenn diese auf den clients liegen, solltet ihr diese zusammenführen.

Als Freigabeordner würde ich nicht "Dokumente" nehmen, weil diese mit den lokalen Serverrechten der User versehen sein könnten. Auch bei Namensgleichzeit der User sind diese nicht unbedingt zu allem berechtigt.
Legt lieber einen separaten Ordner an und gebt diesen an die Zielgruppe mit Vollzugriff frei.

Entschärft auch den/ die Virenscanner etwas, damit der die Daten in Ruhe lässt.

Welchen Server setzt ihr ein?

Gruß
Raimund
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 18.08.2017 - 18:37 Uhr von Raimund Sichmann.
nach unten nach oben
mrklintscher
 
Avatar
Betreff: Re: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 21.08.2017 - 16:11 Uhr  -  
Zitat geschrieben von markuseichi

Hallo,

also wir nutzen Profi Cash auf dem Server installiert und mit den Freigaben des Profi Cash Laufwerks auf Y und die Profi Cash Dateien (auf dem Server unter Dokumente...) auf X
Wir können unterschreiben und vom Server aus kann man auch die Jobs versenden.

Wenn ich das jedoch von einem Client mache, erhalte ich permanent die Fehlermeldung
Es ist ein Fehler mit der Kommunikation mit dem Server aufgetreten

Die wbcdir.ini Datei ist angepasst auf Y:\
Die wpc.ini auf
daten=y:\Daten
firma=y:\Daten\FIRMEN

Die Verzeichnisse sind auch für jeden beschreibbar, aber es funktioniert nur auf dem Server.
Ich bin langsam ratlos

Vielen Dank
Markus


Welche Fehlermeldung erhältst du?
nach unten nach oben
markuseichi offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 4 seit: 08 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 23.08.2017 - 10:30 Uhr  -  
Sorry, wurde wieder mit anderen Themen "zugemüllt" ;)

Also die Fehlermeldung ist:
Es ist ein Fehler mit der Kommunikation mit dem Server aufgetreten

Der Fehler kommt aber nur bei den Clients, auf dem Server nicht.
Wir nutzen ProfiCash auf einen Windows 2008 Server

Das verhexte ist nun, das es auf einem Client funktioniert. Dieser kann alles machen und auch Jobs versenden ohne Probleme, der Rest erhält immer die Fehlermedlung mit der Kommunikation.
Es scheint aber wirklich an den Freigaben zu hängen, aber die sind komplett offen und ich hab nun alle Möglichkeiten schon durch oder ich vergess Eine.

Die User haben kompletten Zugriff auf die Verzeichnisse auf dem Server, sogar ich als Admin erhalte die Fehlermeldung. Das ProfiCash lässt sich starten, auch die 1. Unterschrift kann geleistet werden, nur beim versenden will er irgendwo reinschreiben wo ihm Berechtigungen fehlen oder er ins falsche Verzeichnis greift.

Habs nun auch auf die \\Server\Ordner umgestellt, Profi Cahs startet aber das versenden klappt immer noch nicht.
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7309 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 23.08.2017 - 19:33 Uhr  -  
Die Datenübertragung selbst scheint ja das Prob zu sein, an welcher Stelle genau tritt die Fehlermeldung auf? Womöglich dürfen die User nicht online gehen?
Hast du mal nach der bkcemu.ini aus Sicht der Clients geschaut?
Gruß
Raimund
nach unten nach oben
markuseichi offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 4 seit: 08 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 15.09.2017 - 10:43 Uhr  -  
hab das Thema nach meinen Urlaub geschoben
das Problem tritt beim versenden des Zahlungsverkehrs auf

also wenn man auf Datenübertragung, dann auf Senden und dann unterschreibt
Danach erscheint die Fehlermeldung

Die User sind permanent online, also da gibt es keinerlei Einschränkung
In der bkcemu.ini steht alles auf c:\programme... also wie es auf dem Server installiert wurde.
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7309 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 15.09.2017 - 14:31 Uhr  -  
/programme oder /program files (..) werden vom System geschützt, womöglich ist das eine Altlast.
Verschieb die Ordner auch mal auf den Server, prüfe die Rechte und passe die bkcemu.ini an.
In der bkcemu stehen die Pfadangaben u.a. zu den Userparametern, also was der jeweilige Nutzer mit seinem Zugang anstellen darf.
nach unten nach oben
markuseichi offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 4 seit: 08 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: ProfiCash Netzwerk Job versenden  -  Gepostet: 29.09.2017 - 11:03 Uhr  -  
oh man, hab die Server und alle möglichen Konfigurationen überprüft
es ist aber Kaspersky und der verhält sich etwas unlogisch
wenn ich die Komponenten Mail+Web+IM Anti-Virus abschalte, funktioniert das Versenden der Dateien
sobald ich nur Eine der drei Komponenten aktiviere, erhalte ich die oben genannte Fehlermeldung. Die anderen Komponenten AntiVirus, Firewall etc. haben keinerlei Auswirkung

hab auch die Netzwerkordner zum prüfen ausgeschlossen, WPC und ebics als vertrauensvolle Datei hinterlegt, aber es müssen die drei Module deaktiviert bleiben
Besonders weil die Module eigentlich wenig mit Dateien zu tun haben, beim Modul Web hab ich noch die VR-Website als vertrauenswürdig hinterlegt... es geht nicht.
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.10.2017 - 21:12