schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat

Austausch SSL Zertifikat

cscholz versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 9 seit: 09 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat  -  Gepostet: 15.10.2017 - 13:12 Uhr  -  
Hallo,

wie kann ich in Profi cash das neues SSL Zertifikat austauschen und wo bekomme ich dieses her ?

Nach der Umstellung der Systeme bei der Netbank bekomme ich die Fehlermeldung, das die Prüfung des SSL Zertifikates fehlgeschlagen ist.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit, wieder Zugriff auf die Netbank zu bekommen ?

Bis zum nächsten Update zu warten, ist keine gute Lösung !

Vielen Dank für Eure Hilfe

Christoph
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7332 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat  -  Gepostet: 17.10.2017 - 14:21 Uhr  -  
Welche Version hast du denn, Christoph?
nach unten nach oben
cscholz versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 9 seit: 09 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat  -  Gepostet: 19.10.2017 - 12:26 Uhr  -  
Version 11.33 (eine aktuellere habe ich bisher nicht gefunden)
nach unten nach oben
Kalle2012 offline
Benutzer
Avatar
Ort:   NRW
Beiträge: 755 seit: 11 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat  -  Gepostet: 19.10.2017 - 13:53 Uhr  -  
Bei einem anderen Programm habe ich diese Zertifikat-Meldung auch bekommen. Die Ursache war dabei dann eine falsche Auswahl des TAN .- Verfahren.
Homebanking-Software mit Reiner SCT Chipkartenleser: Moneyplex 16 Business f. Windows & Linux (auch für Mac OS X verfügbar)
nach unten nach oben
cscholz versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 9 seit: 09 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat  -  Gepostet: 20.10.2017 - 14:29 Uhr  -  
Die Netbank hat aber jetzt wohl wirklich ein neues Zertifikat bekommen.
Bis zur Umstellung der Netbank am 09.10.17 hat ja alles funktioniert.

"Im Zuge der Konten-Migration der Netbank von der DZ-Bank, Mutter der vormals zuständigen Spardabank, auf ihre eigene Muttergesellschaft, die Augsburger Aktienbank, ist für alle Kunden eine neue BIC (AUGBDE71NET) maßgeblich.

Insbesondere Multibanking-Anwendungen wie StarMoney scheiterten demnach auch daran, dass deren Anbieter zusammen mit der neuen Netbank-BIC nicht rechtzeitig die ebenfalls neuen Sicherheitszertifikate installiert haben."
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3023 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat  -  Gepostet: 20.10.2017 - 15:06 Uhr  -  
wurden die anderen Aktivitäten alle unternommen um das Konto neu zu synchronisieren?
Dh. die Kontonummer muss 10 Stellen haben, ansonsten von links mit 0 auffüllen
das TAN-Verfahren muss evtl. umgestellt werden
wurde einmal online eingeloggt usw.

Starmoney gibt in der Regel an, wenn Zerifikate ausgetauscht werden wie
Zitat
StarMoney Online-Update 1123 am 20.07.2017
Sparda Banken/netbank
* Neues Zertifikat für HBCI-PIN/TAN

es wurde aber nur gemeldet:
Zitat
StarMoney Online-Update 1178 am 11.10.2017
Netbank
* BIC-Änderung

am 18.10. wurde von der AAB ja eine Korrektur vorgenommen und lt. div. Entwicklern, immer noch nicht fehlerfrei umgesetzt. (Forensuche)

PS: auch auf der eigenen Homepage https://www.netbank.de/ ist ja noch Chaos = Fußzeile
Zitat
BLZ 200 905 00 BIC GENODEF1S15
(BIC ab 4.12. AUGBDE71NET)
nach unten nach oben
cscholz versteckt
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 9 seit: 09 / 2006
Private Nachricht
Betreff: Re: Profi cash und Netbank falsches SSL Zertifikat  -  Gepostet: 07.11.2017 - 21:36 Uhr  -  
Es hat geklappt, aber der Hinweis auf der netbank Seite auf eine neue HBCI-Server-Seite war sehr versteckt:

https://www.netbank.de/privatk...s-banking/

(ganz unten unter HBCI und FinTS)

Falls noch jemand das Problem auch hat:

Für die Einrichtung Ihres FinTS-/HBCI-Zugangs benötigen Sie folgende Parameter:
Die Bankleitzahl (20090500)
HBCI-/FinTS-Version: 3.00
Die URL, über die der HBCI-Server erreichbar ist:
https://banking.netbank.de/hbci
Zugangsverfahren: PIN/TAN
Ihre Nutzerkennung, die Sie auch im Banking verwenden, sowie die zugehörige PIN.
Die Verknüpfung wird über den Banknamen „netbank“ oder die Bankleitzahl 20090500 vorgenommen.
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 25.11.2017 - 04:50