schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Bankingsoftware für DKB (inkl. Kreditkarten)



seventyfive offline
Neuling
Avatar
Ort:  
Beiträge: 1 seit: 01 / 2018
Private Nachricht
Betreff: Bankingsoftware für DKB (inkl. Kreditkarten)  -  Gepostet: 29.01.2018 - 16:17 Uhr  -  
Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich bin auf der Suche nach einer neuen Banling Software. Das Hauptproblem dabei: Ich muss zum Abruf meiner Kreditkartenumsätze für jede Kreditkarte den Pin bzw. die Kartennummer frisch eingeben.
Aktuell nutze ich die Freeware von Banking 4W und das klappt auch gut (nur ein Pin pro Bank), aber die Auswertung ist richtig schlecht. Deshalb also der Wunsch nach was neuem. Habe zuerst Wiso probiert: Gutes Programm, macht auch alles was soll, ist aber rotzelangsam beim kontenabruf...
danach dann lexware finanzmanager. Soweit top und auch schnell ABER wieder jede Kreditkarte einzeln legitimieren
Alf Banco genauso

Deshalb meine Hoffnung: Ich bin doch sicher nicht der einzige der die gleichen Probleme bzw. Ansprüche hat. Wer hat mir also einen guten Tip für eine Software, bzw. einen Weg wie ich das ganze gut umgehen kann (ohne den Pin in der Software zu speichern :-.))

Danke und Gruß
Stephan
nach unten nach oben
infoman online
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3189 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Bankingsoftware für DKB (inkl. Kreditkarten)  -  Gepostet: 30.01.2018 - 11:52 Uhr  -  
Zitat geschrieben von seventyfive
Ich muss zum Abruf meiner Kreditkartenumsätze für jede Kreditkarte den Pin bzw. die Kartennummer frisch eingeben.

Zitat
(ohne den Pin in der Software zu speichern :-.))

das passt einfach nicht zusammen, die PIN muss ja vorhanden sein, sonst kann es nicht funktionieren

Des weiteren ist die PIN ja relativ uninteressant, da ohne TAN beim banking ja sowieso nichts gehen würde.
Bei KK kommt hinzu, dass ja nur eine Umsatzabfrage erfolgt.

Also sollte der Anwender ausgetauscht werden, mindestens jedoch das handling angepasst, dann passt es mit der Software

nachdem du schon einiges probiert hast, solltest noch Starmoney versuchen, dort ist auch die Auswertung umfangreicher.
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 20.02.2018 - 14:27