schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

SEPA-Sammellastschrift bündeln



Stefan.1 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 4 seit: 12 / 2017
Private Nachricht
Betreff: SEPA-Sammellastschrift bündeln  -  Gepostet: 13.02.2018 - 01:47 Uhr  -  
Ich schicke mit VR NetWorld V7.01 SEPA-Sammellastschriften zur Bank.
Die Lastschriften wurden durch die Funktion "Aufträge aus Datei" erzeugt", in meinem Fall durch Umwandlung einer alten DTA-Datei.
Dabei werden die bestehenden Lastschriftmandate abgeglichen und falls das Lastschriftmandat nicht besteht ein Neues angelegt mit laufender Nummerierung. So weit auch alles ohne Probleme.
Jedoch wenn es um den Versand geht werden immer 3 Sammeldateien erzeugt.
Datei 1: mit den erstmaligen Mandaten. das ist in Ordnung
Datei 2: mit wiederkehrenden Mandaten (jedoch immer nur wenige) was ist nicht nachvollziehen kann.
Datei 3: mit wiederkehrenden Mandaten, der große Rest . was auch in Ordnung ist.
siehe auch Anhang.
Als ich bis vor kurzem auf einem alten Rechner noch die Version 5 nutze wurden immer nur zwei Dateien erzeugt. Jedoch in Version 7 entstehen drei Dateien.

Jetzt die Frage: warum erzeugt es die Datei 2? Wie kann ich das verhindern bzw. gibt es eine Möglichkeit alle drei Dateien zu einer zusammenzufassen. Da es meines Wissens nicht mehr zwingend notwendig ist das erste und wiederkehrende Zahlungen getrennt sein müssen , so wie es zu Beginn der SEPA Umstellung zwingend erforderlich war.
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
nach unten nach oben
Raimund Sichmann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7375 seit: 08 / 2002
Private Nachricht
Betreff: Re: SEPA-Sammellastschrift bündeln  -  Gepostet: 13.02.2018 - 08:00 Uhr  -  
"Sortenrein" wurde es mal bezeichnet, du kannst wirklich die erstmaligen als wiederholte Lastschriften einstellen.
Es muss zur Trennung kommen, wenn die Fälligkeiten abweichen und/oder die Menge der Buchungen das Online-Kontingent überschreiten. Letzteres dürfte ja nicht passen, leider hast du die Fälligkeit abgeschnitten. Ist die bei den Aufträgen gleich?
Gruß
Raimund
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 5321 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: SEPA-Sammellastschrift bündeln  -  Gepostet: 13.02.2018 - 08:59 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Raimund Sichmann

"Sortenrein" wurde es mal bezeichnet, du kannst wirklich die erstmaligen als wiederholte Lastschriften einstellen.

Sortenrein bedeutet Basis- und Firmenlastschrift getrennt. Mit der Sequenz hat das nix zu tun.

Zitat geschrieben von Raimund Sichmann

Es muss zur Trennung kommen, wenn die Fälligkeiten abweichen und/oder die Menge der Buchungen das Online-Kontingent überschreiten. Letzteres dürfte ja nicht passen, leider hast du die Fälligkeit abgeschnitten. Ist die bei den Aufträgen gleich?

Der Hauptgrund für die Aufteilung

Zitat geschrieben von Stefan.1

Jetzt die Frage: warum erzeugt es die Datei 2? Wie kann ich das verhindern bzw. gibt es eine Möglichkeit alle drei Dateien zu einer zusammenzufassen. Da es meines Wissens nicht mehr zwingend notwendig ist das erste und wiederkehrende Zahlungen getrennt sein müssen , so wie es zu Beginn der SEPA Umstellung zwingend erforderlich war.

Die Trennung kann man seit der aktuellen SEPA Formatversion 3.1 (November 2017) gemäß SEPA Spezifikation umgehen, da man den Sequenztyp jetzt statt auf der Sammlerebene auf der Transaktionsebene setzen darf. Aber nur weil es in der SEPA Spec. so erlaubt ist, bedeutet es nicht, dass das auch unter FinTS funktioniert (es sind laut Spec auch mehrere Sammler pro Datei möglich, abe rin FinTS nicht zulässig. ). Dazu kommt, dasses in FinTS keine selbstverpflichgtungd er Banken gibt die jeweils aktuellste SEPA Version 8nur für die gilt das) auch zu unterstützen. Daher werden solche Änderungen oft erst später nachgezogen, solange das bisherige Vorgehen weiter funktioniert (aus dem Grund wird hier auch noch die Sequenzabfolge weiter genutzt).

Viele Grüße

Holger
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 3196 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: SEPA-Sammellastschrift bündeln  -  Gepostet: 13.02.2018 - 10:22 Uhr  -  
dh. wenn die Bank zeitnah umgestellt hat/es anbietet, dann kann es die Software nicht?
das ist wie bei der DATEV die einfach nicht auf camt umstellen möchte, da noch div. (Bank) Nachzügler das alte Format haben
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 5321 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: SEPA-Sammellastschrift bündeln  -  Gepostet: 13.02.2018 - 11:01 Uhr  -  
Zitat geschrieben von infoman

dh. wenn die Bank zeitnah umgestellt hat/es anbietet, dann kann es die Software nicht?
das ist wie bei der DATEV die einfach nicht auf camt umstellen möchte, da noch div. (Bank) Nachzügler das alte Format haben

Auf camt umstellen und das Thema ist etwas völlig anderes. Beim camt geht es darum, ob man grundsätzlich einen neuen GV und eine andere Umsatzaufbereitung unterstützen soll oder nicht. Da hier über die BPDs das sehr einfach zu entscheiden ist, gibt es dazu keinen Grund es nicht zu tun. Etwas Anderes ist es eine zusätzliche Option in einer neuen Formatversion zu nutzen, vond er man nirgendwo erkennen kann, ob die unter FinTS und/oder bei der Bank zulässig ist oder nicht.
Die neuen Schemaversionen kann die VRNWS und nutzt diese auch wenn die Bank das unterstützt.
Aber derzeit gibt es keine Info, ob in FinTS die Mischung der Sequenzen gemäß Anlage 3 überhaupt zulässig ist oder nicht.Und da die Belegung in beiden Varianten möglich ist, nutzt man die, von der man sicher weiß, dass Sie sauber funktioniert (wenn ich wetten müsste, würde ich darauf wetten, dass Du mehr Anwendungen findest, die die Sequenz weiterhin auf Sammlereben setzen, als Anwendungen, die das auf Transaktionsebene machen - alleine schon weil der erste Weg bei allen vorherigen Formatversionen zwingend zu nutzen ist).

Die Restriktionen in FinTS bzgl der SEPA Spezifikationen sind nun Mal etwas umfangreicher und nicht immer transparent.

Viele Grüße

Holger
nach unten nach oben
Stefan.1 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 4 seit: 12 / 2017
Private Nachricht
Betreff: Re: SEPA-Sammellastschrift bündeln  -  Gepostet: 13.02.2018 - 23:47 Uhr  -  
danke schon mal für die Infos. aber die Fälligkeit ist bei allen drei Dateien identisch, somit sollte dies nicht der Grund sein warum Datei 2 und 3 erzeugt wird.

Auch wenn es evtl. im Programm noch nicht möglich ist erst und wiederkehrende Zahlungen zu kombinieren, würde ich zumindest gern Datei 2 eliminieren, da mich jede Datei 1€ Gebühr kostet und das summiert sich übers Jahr dann doch. und wie gesagt Version 5 hat das auch nicht gemacht.
nach unten nach oben
Holger Fischer offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Korschenbroich
Beiträge: 5321 seit: 02 / 2003
Private Nachricht
Betreff: Re: SEPA-Sammellastschrift bündeln  -  Gepostet: 14.02.2018 - 05:59 Uhr  -  
Kannst Du mir das technische Protokoll vom Einzug mal mailen? Wenn Du das hast, kurze PN an mich, ich schreibe Dir Dann meine Mailadresse.
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 22.02.2018 - 08:09