schließen

Loginbox

Trage bitte in die nachfolgenden Felder Deinen Benutzernamen und Kennwort ein, um Dich einzuloggen.


  • Username:
  • Passwort:
  •  
  • Bei jedem Besuch automatisch einloggen.


  •  
   

Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers



Michael_OF offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Offenbach
Beiträge: 256 seit: 03 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 13.05.2015 - 14:50 Uhr  -  
Hallo zusammen,


ich habe heute versucht, bei der Consorsbank wie üblich über PIN/TAN Umsätze des zum Depot gehörenden Verrechnungskontos ("Kontokorrentkonto") sowie des Tagesgeldkontos abzurufen. Zwei Depots, wegen der Steueränderung ~ 2009, daher zwei Verrechnungs- und zwei Tagesgeldkonten. Funktionierte über Jahre tadellos, auch mit dem von mir verwendeten ein paar Wochen alten Nightly Build ging das immer.

Aktuell kommt für Konten, bei denen länger als 90 Tage keine Umsätze vorliegen, eine bunte Mischung aus

Code
 HBCI error code: 9050:Nachricht teilweise fehlerhaft.


und

Code
HBCI error code: 9000:Interner Fehler, es ist unklar ob der Auftrag verarbeitet wurde. (3: CustomMsg.GV.KUmsZeit6)


Sind neuere Umsätze vorhanden, klappt der Abruf wie früher fehlerlos. Überweisungen klappen bei mir aktuell gar nicht.

Da ich davon ausging, dass dieses Problem NICHT an Hibiscus liegt, habe ich den Consorsbank Support angerufen.

Ergebnis: Consorsbank zieht gerade die Domain "consors.de" um auf "consorsbank.de". Warum auch immer sind hier Schnittstellen wie HBCI überarbeitet worden und geben aktuell "irreführende Meldungen zurück". Der Hinweis mit den 90 Tagen kam auch vom Support, ich habe nicht genügend Umsätze, um das testen zu können :-).

Man arbeitet bei der Consorsbank mit Hochdruck daran, wird aber vermutlich nächste Woche werden bis das Problem beseitigt ist.

Für Hibiscus wichtig ist aber, dass sich die URL des Bank Servers ändert, und zwar von
Code
https://brokerage-hbci.consors.de:443/hbci 

auf
Code
https://brokerage-hbci.consorsbank.de:443/hbci 


Laut Consorsbank wird hier kein URL-Redirect oder ähnliches gemacht, sondern beide URLs bieten aktuell die Schnittstelle parallel an. Irgendwann in Zukunft wird aber "consors.de" deaktiviert.
Daher wäre es keine schlechte Idee, die URL jetzt schon anzupassen.

Bei mir ist das Feld "URL des Bank-Servers" im Bank-Zugang aber read-only, müsste vermutlich Olaf global ändern?


Vielen Dank,
Michael
nach unten nach oben
jw940 offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 16 seit: 05 / 2014
Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 13.05.2015 - 18:59 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Michael_OF

Aktuell kommt für Konten, bei denen länger als 90 Tage keine Umsätze vorliegen, eine bunte Mischung aus

Code
 HBCI error code: 9050:Nachricht teilweise fehlerhaft.


und

Code
HBCI error code: 9000:Interner Fehler, es ist unklar ob der Auftrag verarbeitet wurde. (3: CustomMsg.GV.KUmsZeit6)


Sind neuere Umsätze vorhanden, klappt der Abruf wie früher fehlerlos. Überweisungen klappen bei mir aktuell gar nicht.

Da ich davon ausging, dass dieses Problem NICHT an Hibiscus liegt, habe ich den Consorsbank Support angerufen.

Ergebnis: Consorsbank zieht gerade die Domain "consors.de" um auf "consorsbank.de". Warum auch immer sind hier Schnittstellen wie HBCI überarbeitet worden und geben aktuell "irreführende Meldungen zurück". Der Hinweis mit den 90 Tagen kam auch vom Support, ich habe nicht genügend Umsätze, um das testen zu können :-).

Man arbeitet bei der Consorsbank mit Hochdruck daran, wird aber vermutlich nächste Woche werden bis das Problem beseitigt ist.


Ich habe (hatte) dieses Problem seit ein paar Tagen auch. Nach deinem Hinweis mit den 90 Tagen habe ich 1€ zwischen Tagesgeld und Verrechnungskonto umgebucht (allerdings per Webinterface) und siehe da: Die Fehlermeldung verschwindet :-)
Der Hinweis scheint also korrekt zu sein.

Nachtrag: Ganz korrekt ist er doch nicht, die Schwelle muss bei weniger als 90 Tagen liegen: Am 31.03. hatte ich eine Zinsbuchung auf dem Tagesgeld, ebenso eine Buchung auf dem Verrechnungskonto Ende März.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 13.05.2015 - 19:02 Uhr von jw940.
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5665 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 15.05.2015 - 09:01 Uhr  -  
Wegen der Aenderung der Bank-URL: Weiss jemand, wann genau umgestellt wird? Denn ich hab erst vor 4 Tagen eine aktuelle FinTS-Bankenliste gekriegt. Und dort steht noch die alte URL drin. Die URLs in dieser Liste sind die, die Hibiscus beim Anlegen eines neuen Bankzugangs vorschlaegt.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2930 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 15.05.2015 - 13:04 Uhr  -  
lt. chat consorsbank funktioniert die neue URL bereits:

"... Und ja, das ist seit dem 06.05.2015 möglich... "

Abschaltung der consors.de hab ich nicht angefragt
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5665 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 15.05.2015 - 13:09 Uhr  -  
Ich werde trotzdem mal noch warten, bis die neue URL von offizieller Seite gemeldet wird. Da ich die Updates aus der FinTS-Bankenliste (welche man hier http://www.hbci-zka.de/institute/institut_hersteller.htm abonnieren kann) per Script in HBCI4Java uebernehme, wuerde das meine manuelle Aenderung beim naechsten Update eh wieder ueberbuegeln.
nach unten nach oben
clneumann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7 seit: 05 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Neue Bank-URL macht ähnliche Probleme  -  Gepostet: 30.05.2015 - 10:57 Uhr  -  
Hallo Allerseits,

ich konnte nach dem letzten Service-Datum der Bank auch keine Umsätze des Tagesgeldkontos mehr abfragen, Salden ging.

Daraufhin habe ich neuen Bankzugang mit der neuen Bank-URL angelegt. Daraufhin kann ich zwar vom Verrechnungskonto die Daten abfragen; vom Tagesgeldkonto kann ich allerdings jetzt weder Salden noch Umsätze abfragen.

Fehlermeldung:
Werte Ergebnis von HBCI-Job "Saldo-Abruf Tagesgeldkonto, Kto. ************* [BNP Paribas Niederlassung Deutschland]" aus
Fehler beim Abrufen das Saldos: Unbekannter Fehler
Werte Ergebnis von HBCI-Job "Umsatzabruf Tagesgeldkonto, Kto. ************ [BNP Paribas Niederlassung Deutschland]" aus
Fehler beim Abrufen der Umsätze: Unbekannter Fehler
Fehler beim Auswerten eines HBCI-Auftrages

Habe den Service der Bank kontaktiert. Schau'n wir mal.

Viele Grüße

Claudia
nach unten nach oben
Michael_OF offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Offenbach
Beiträge: 256 seit: 03 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 02.06.2015 - 16:44 Uhr  -  
Kleiner Update: Ich habe mal testweise wegen der ReadOnly-Felder den Bankzugang für die Consorsbank komplett gelöscht und mit der neuen URL (consorsbank.de) neu angelegt: Läuft alles problemlos!
Zumindest (ab) heute.
nach unten nach oben
Michael_OF offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Offenbach
Beiträge: 256 seit: 03 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 02.06.2015 - 17:02 Uhr  -  
UPDATE:

Der Support der Consorsbank sagt, dieses Problem wurde tatsächlich HEUTE MITTAG gefixt. Sollte also auf BEIDEN URLs wieder laufen.

Ich habe auch versucht, Olafs Anmerkung:
Zitat geschrieben von hibiscus
Wegen der Aenderung der Bank-URL: Weiss jemand, wann genau umgestellt wird? Denn ich hab erst vor 4 Tagen eine aktuelle FinTS-Bankenliste gekriegt. Und dort steht noch die alte URL drin. Die URLs in dieser Liste sind die, die Hibiscus beim Anlegen eines neuen Bankzugangs vorschlaegt.

bei der Consorsbank zu adressieren, da Hibiscus immer noch die alte URL vorschlägt.

Der Mitarbeiter aus der Technik versprach, Consorsbank-intern den richtigen Ansprechpartner zu finden. Auf das möglichst bald in der FinTS-Bankenliste die neue URL drinstehen wird.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 02.06.2015 - 17:04 Uhr von Michael_OF.
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5665 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 02.06.2015 - 17:08 Uhr  -  
Danke fuer die Rueckmeldung und Adressierung bei der Bank.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2930 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 02.06.2015 - 20:19 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Michael_OF
Der Mitarbeiter aus der Technik versprach... das möglichst bald in der FinTS-Bankenliste die neue URL drinstehen wird.

prima, denn die hbci-zka.de page verweist auf info at hbci.de, welche einen Fehler meldet - dahinter sitzt die siz.de die jedoch (das Sommer) anscheinend hitzfrei hat
da scheint dein Weg bald der schnellere :bandit:
nach unten nach oben
clneumann offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 7 seit: 05 / 2015
Private Nachricht
Betreff: Consorsbank: neue URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 10.06.2015 - 13:54 Uhr  -  
Hallo Allerseits,

melde mich nochmal wegen der Probleme, die Konten bei Consors mit Hibiscus abzufragen.

Die Bank-URL ist jetzt also https://brokerage-hbci.consorsbank.de/hbci

Allerdings klappte es dann trotzdem nicht, die Kontostände und Umsätze abzufragen. Erst nachdem ich alle Consors-Konten und die Bank-Verbindung gelöscht hatte und dann sauber die Bankverbindung neu eingegeben hatte, wurden die Konten neu eingerichtet und jetzt klappt auch wieder die Abfrage aller Kontensalden und -umsätze. Tagesgleiche Überweisungen funktionieren auch. Was nicht funktioniert, weil es laut Angabe des Consors-Support nicht über HBCI unterstützt wird, ist eine Terminüberweisung. Orignalton des Consors-Support:

"Termin-Überweisungen werden aufgrund einer internen Entscheidung nicht unterstützt. Wir bitten um Verständnis."

Viele Grüße

Claudia
nach unten nach oben
Michael_OF offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Offenbach
Beiträge: 256 seit: 03 / 2012
Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 12.06.2015 - 18:59 Uhr  -  
Zitat geschrieben von clneumann
... Allerdings klappte es dann trotzdem nicht, die Kontostände und Umsätze abzufragen. Erst nachdem ich alle Consors-Konten und die Bank-Verbindung gelöscht hatte und dann sauber die Bankverbindung neu eingegeben hatte, wurden die Konten neu eingerichtet und jetzt klappt auch wieder die Abfrage aller Kontensalden und -umsätze.


Hallo Claudia,

super das es bei Dir auch wieder läuft!

ABER bevor alle jetzt anfangen Konten zu löschen:

Ein Löschen des Bankzugangs hat bei mir schon gereicht , die Konten (und vor allem deren mehrjährige Umätze) blieben außen vor.
Und dieses auch nur, weil ich zu faul war zu suchen, in welcher Konfigurationsdatei Olaf die nur beim Anlegen editierbare URL ablegt ..... Bankzugang neu ging schneller.


Ich habe übrigens Antwort von der Consorsbank. Die sagen nochmals ganz deutlich, sie haben diese URL Änderung an alle relevanten Stellen längst gemeldet. Warum das auf http://hbci-zka.de/ nicht aktualisiert wurde. liege außerhalb des Einflusses der Consorsbank.
Daher habe ich versucht, den Betreiber von http://hbci-zka.de/ zu fragen.

Dort funktioniert aber schon der "Kontakt" Link im Ergebnis nicht: Die Email soll adressiert werden an "info@hbci.de". Nach *** 48 *** Stunden bekam ich als Antwort zurück:
Code
<info@hbci.de>: Host or domain name not found. Name service error for
    name=hbci.de type=MX: Host not found, try again


Ich habe eine Vermutung, an wem die veralteten Einträge liegen ;-)
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5665 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 14.06.2015 - 00:13 Uhr  -  
Ja, das "hbci.de" nicht mehr funktioniert, war mir auch schon aufgefallen. Finde ich nicht sonderlich vertrauensfördernd. Immerhin geht die Domain noch, an die hbci.de immer weitergeleitet hatte: hbci-zka.de
Also vielleicht koenntest du mal info[at]info@hbci-zka.de probieren.
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 14.06.2015 - 00:14 Uhr von hibiscus.
nach unten nach oben
infoman offline
Benutzer
Avatar
Ort:  
Beiträge: 2930 seit: 06 / 2008
Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 14.06.2015 - 11:31 Uhr  -  
Zitat geschrieben von Michael_OF
Daher habe ich versucht, den Betreiber von http://hbci-zka.de/ zu fragen.

hatte ich ja bereits hier geschrieben
Lt. DENIC ist die http://www.siz.de/ (Ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe) nur die Ansprechpartner hatten per Mail auch nicht reagiert.
evtl. hilft nur anrufen Impressum, nur ob die wissen wer für die Page zuständig ist :D
nach unten nach oben
khaubner offline
Benutzer
Avatar
Ort:   München
Beiträge: 4 seit: 11 / 2003
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 30.06.2015 - 15:43 Uhr  -  
Hallo zusammen,

ich würde gerne einige Dinge bzgl. der URL-Mechanismen und der FinTS-Bankenliste klarstellen. Zu meiner Person: ich pflege im Auftrag des SIZ / der Deutschen Kreditwirtschaft die Website hbci-zka.de und die FinTS-Bankenliste.

Zunächst zu den guten Nachrichten: ich habe die Kontaktadresse auf hbci-zka.de geändert, um den Redirect bei hbci.de (beim SIZ) zu umgehen. Dies ist denke ich pragmatisch und vermeidet auch zukünftige Deadlocks.

Das Thema des Update der URL für die Consorsbank ist etwas diffiziler: Offiziell muss ein Institut eine Änderung in der FinTS-Bankenliste über den zuständigen Bankenverband einbringen. So steht es auch unter den Herstellerinformationen auf hbci-zka.de. Dies ist einfacher als es klingt, die Wege sind hier sehr kurz und informell. Eine Meldung der Consorsbank ist bisher nicht bei mit eingegangen und selbstständig kann ich die Änderung leider nicht durchführen. Ich werde aber über meine Wege versuchen, die Kommunikation herzustellen, um eine Genehmigung für die Anpassung der Bankenliste zu erhalten.

Zuletzt noch ein Hinweis: Wie in den Herstellerhinweisen unter hbci-zka.de nachzulesen ist, hat die FinTS-Bankenliste nur informellen Charakter und soll nicht direkt für Produktentwicklungen verwendet werden.

Ich hoffe, diese Informationen sind hilfreich
Gruß
Kurt Haubner
Unternehmensberatung Kurt Haubner
Dieser Post wurde 1 mal bearbeitet. Letzte Editierung: 30.06.2015 - 15:45 Uhr von khaubner.
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5665 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 02.07.2015 - 14:09 Uhr  -  
Danke fuer die Infos von offizieller Seite.
nach unten nach oben
hibiscus offline
Benutzer
Avatar
Ort:   Leipzig
Beiträge: 5665 seit: 03 / 2005
Homepage Private Nachricht
Betreff: Re: Consorsbank: Error 9000, 9050; URL des Bank-Servers  -  Gepostet: 13.07.2015 - 10:33 Uhr  -  
Habe gerade das Update der FinTS-Bankenliste erhalten. Da war jetzt auch die geänderte URL der Consors-Bank drin. Habe die Aenderung bereits in HBCI4Java und Hibiscus uebernommen:

https://github.com/willuhn/hbc...4eb22f088a
https://github.com/willuhn/hib...ce836b0b10
nach unten nach oben
 



Registrierte in diesem Topic
Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Cookies von diesem Forum entfernen  •  FAQ / Hilfe  •  Teamseite  •  Impressum   |  Aktuelle Ortszeit: 23.10.2017 - 00:49